Grafikleistung HD 4000

Diskutiere das Thema Grafikleistung HD 4000 im Forum iMac, Mac Mini.

  1. IK89

    IK89 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.02.2009
    Ich habe ein MacBook Air Mid 2012 mit 1,8 Ghz und 8 GB RAM

    verbessert sich durch einen besseren Prozessor wie beim aktuelle MacMini mit

    2,3 Ghz Quad-Core und 8 GB Ram

    die Grafikleistung der Intel HD 4000?

    LG
     
  2. IK89

    IK89 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.02.2009
    kann niemand dazu was sagen?
     
  3. Rupp

    Rupp Mitglied

    Beiträge:
    7.570
    Zustimmungen:
    604
    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Die Intel HD 4000 benutzt Hauptspeicher als Grafikspeicher, d.h. je mehr RAM, desto besser. Von der Leistung her ist die HD 4000 unabhängig von der CPU selbst. D.h. nur weil du den dicksten i7 einbaust wird die HD 4000 dadurch nicht schneller als in einem i5.
     
  4. IK89

    IK89 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.02.2009
    danke dh die CPU ist egal und wieviel ram kann sich die hd 4000 vom hauptspeicher nehemen macht es da zb einen unterschied 8 gb ram oder 16 gb ram
     
  5. glancos

    glancos Mitglied

    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    430
    Mitglied seit:
    25.05.2007
    Hallo,

    " Zusätzlich variiert die Taktrate der integrierten GPU je nach Prozessormodell, womit sich die Leistung der GPU verändert, dies ändert jedoch die Bezeichnung der integrierten GPU nicht."

    Quelle

    Eine Übersicht gibt es hier.

    Letztendlich ist die HD400 kein Rennpferd.

    glancos
     
  6. v3nom

    v3nom Mitglied

    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    198
    Mitglied seit:
    08.11.2006
    Im Air sind CPUs verbaut sie extrem wenig Strom verbrauchen und dies durch einen geringen Takt der CPU und der IGP (GPU) erreichen.
    Somit läuft die HD 4000 des Airs mit Standardtakt (Turbotakt): 350 MHz (1050 MHz)
    Die HD 4000 des MacMini mit Standardtakt (Turbotakt): 650 MHz (1100 MHz)

    Da beide die gleiche Anzahl an Execution Units (16) hat, sollte sich nur unwesentlich etwas verbessern. Wäre nur interessant, wie lange der Turbotakt gehalten werden kann (dies hängt stark von der Kühlung ab, bzw wie warm die Chips werden). Deswegen könnte es sein, dass der Mini etwas schneller ist.

    Die Ram Menge ändert nix, wichtig wäre die Geschwindigkeit des Rams, welche du aber nicht beeinflussen kannst.
     
  7. Mucke

    Mucke Mitglied

    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    247
    Mitglied seit:
    23.06.2008
    Ne, beim Air läuft aber eine abgespeckte Variante der HD4000 (ulv =ulta low Voltage) mit geringerem Basistakt. Allerding ist der Unterschied jetzt nicht wirklich soooo spürbar.

    v3nom war schneller =)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...