Google-Handy G1 ein Flop

atc

Mitglied
Mitglied seit
25.07.2005
Beiträge
4.696
Momentan wird überall getestet und verglichen. Welche Bedeutung man dem letztendlich zukommen lässt muss jeder für sich selbst entscheiden. Die Defizite oder Vorteile ob iPhone oder "Konkurrent" sind imho sowieso recht gleichmässig verteilt. ;)
 

fjordschritt

Mitglied
Mitglied seit
21.05.2008
Beiträge
15.010
Hab heute beim Arzt im Wartezimmer den Focus gelesen und bin über einen Artikel wegen dem Google Phone gestolpert.

Selbst die Erfinder oder auch Google Liebhaber halten nicht all zu viel vom Design. Jedoch erhoffen Sie sich einen riesen Boom durch das offene System und das jeder etwas dafür schreiben kann. Da sind Sie zur Zeit dem iPhone zwei Nasenlängen vorraus.

Man muss sehen wie es sich entwickelt, auch die Entwicklung der Menschen, ob das Design wirklich so wichtig ist oder ob es das offene System wieder weg macht
 

s40convert

Mitglied
Mitglied seit
12.08.2007
Beiträge
1.295
Ich weiss nicht ob man ein System als "offen" bezeichnen kann wenn z.B. das Abrufen von Mails nur von einem Provider (Google Mail) moeglich ist ;)
 

fjordschritt

Mitglied
Mitglied seit
21.05.2008
Beiträge
15.010
Da bin ich aber anders infomiert. Drittanbieter können Ihre Sachen programmieren und mit einbringen ins Google Phone, anders als beim iPhone, wo es nur beschränkt möglich ist
 

pdr2002

Mitglied
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
7.353
Also ich bin mehr als zufrieden mit dem Angebot im Appstore. Davon abgesehen konnte man auch schon für Symbian frei entwickeln, aber trotzdem ist Symbian Enduser unfreundlich. Das iPhone bietet vielleicht nicht alle technischen Möglichkeiten, aber die Benutzung ist nach wie vor unerreicht, Symbian, Windows Mobile und wie es aussieht auch das Google System sind noch meilenweit von der Benutzbarkeit entfernt. :noplan:
 

fjordschritt

Mitglied
Mitglied seit
21.05.2008
Beiträge
15.010
Ich habe ja selber das iPhone und bin vollkommen zu frieden. Natürlich kann noch mehr kommen und jetzt wo das SDK angeblich gelockert werden soll habe ich große Hoffnung, dass noch mehr interessante Apps den Weg in den AppStore finden
 

pdr2002

Mitglied
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
7.353
Wobei das Angebot schon jetzt beachtlich ist und mit der Qualität bin ich auch sehr zufrieden. Ich finde auch den zentralen Anlaufpunkt sehr praktisch. Ich hatte früher nur ganz vereinzelnd mal eine Anwendung für mein damaliges Windows Mobile MDA gekauft, meistens waren die Anwendungen entweder nicht ansprechend, oder überteuert. Für Symbian habe ich mir nichts besorgt, da war "Hopfen und Mais" sowieso schon verloren. :sick: