gmx-account sendet und empfängt nicht mehr

M

Manal

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.03.2015
Beiträge
130
Punkte Reaktionen
8
Guten Tag zusammen,

seit ein paar Wochen läuft der gmx-account auf meinem Mac Book Pro Mid 2014, Catalina nicht mehr. Ich bekomme neben dem Postfach so eine "Welle" angezeigt.

Die Systemeinstellung sagt " Passwort" eingeben. Ich muss zu meiner großen Schande gestehen, dass gar nicht wusste, dass dort ein PW hinterlegt ist und ich es vergessen habe - bzw. die von mir genutzten PW bei gmx wohl hier nicht die richtigen sind.

Auf dem iPad und iPhone empfange ich die emails.

Hat jemand eine Idee, wie ich auch auf dem Mac Book wieder emails empfangen und versenden kann?

Runter- und Hochfahren habe ich natürlich schon probiert.

Vielen Dank.
 
lulesi

lulesi

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.10.2010
Beiträge
9.768
Punkte Reaktionen
11.048
Imap Account?

Falls Ja, Account löschen und neu einrichten.

Falls der gmx Account gleichzeitig die Apple-ID ist,kann es zu Schwierigkeiten führen.
Dann hilft es
Account löschen
Bei Apple-ID abmelden
Account neu einrichten
Bei Apple ID anmelden.
 
M

Manal

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.03.2015
Beiträge
130
Punkte Reaktionen
8
Danke für die schnelle Antwort. Löschen wollte ich jetzt nicht lesen.....:rolleyes:

Imap kann ich gerade nicht gucken. Wenn ich auf Optionen gehe, steht da pop-gmx.net und das Feld für Präfix ist leer. Lässt sich aber auch nicht befüllen. Ich komme mit dem Cursor nicht rein.

Das PW was das Mac Book will, ist nicht abhängig von dem des normalen gmx-accounts, den ich über deren HP aufrufe, oder?
 
R

ruerueka

Aktives Mitglied
Dabei seit
04.04.2004
Beiträge
2.086
Punkte Reaktionen
647
Da steht wohl eher: pop.gmx.net
Dann hast du einen POP3 Account. Wenn du den löscht, ist alles weg und kann nicht vom Mailserver aus wiederhergestellt werden, d.h. das liegt dann nur noch in deinem lokalen Backup. Ich würde an deiner Stelle jetzt mal prüfen, ob du ein aktuelles Backup hast...
 
ekki161

ekki161

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.06.2007
Beiträge
23.361
Punkte Reaktionen
5.084
Löschen wollte ich jetzt nicht lesen...
Zur Not hast du doch eh ein Backup? ;)

Das Löschen eines Accounts ist bei seit Jahren üblicher Verwendung von IMAP kein Thema. Die Mails bleiben ja auf dem Server des Anbieters.

Und auf dem Mac POP nutzen und auf anderen Geräten IMAP führt dann -wie bei dir- irgendwann vielleicht doch zu Problemen. ;)
 
ekki161

ekki161

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.06.2007
Beiträge
23.361
Punkte Reaktionen
5.084
Die Systemeinstellung sagt " Passwort" eingeben. Ich muss zu meiner großen Schande gestehen, dass gar nicht wusste, dass dort ein PW hinterlegt ist
Wie solltest du ohne Passwort an deine E-Mails kommen? ;)
 
Elektroschrott

Elektroschrott

Mitglied
Dabei seit
25.05.2021
Beiträge
750
Punkte Reaktionen
535
Wenn iPad und iPhone die Mails empfangen und der automatische Login dort funktoniert, würde ich mal in den Einstellungen bei Passwörter nachschauen. Dort müsste es eigtl. zu finden sein...

edit: Btw: Die Passwörter werden erst mal nur als Punkte angezeigt. Um es zu sehen, musst Du einfach nur auf die "Punktekette" tippen, dann wird es Dir angezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben