gmail-kontakte nach mail importieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von der_rene, 04.07.2006.

  1. der_rene

    der_rene Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    05.02.2004
    hallo miteinander.

    kann mir jemand sagen, ob es relativ einfach ist oder überhaupt funktioniert, die exportierten kontakte vom gmail-account in mail zu importieren?
    da ich zZ keinen mac habe, wollte ich es unter windows machen. aber weder outlook /-express noch thunderbirg kann es richtig importieren. alles ist stark fehlerbehaftet.

    ich habe die datei als komma-getrennte vorliegen mit diesem header:
    Name,E-mail Address,Notes,E-mail 2,E-mail 3,Mobile Phone,Pager,Company,Job Title,Home Phone,Home Phone 2,Home Fax,Home Address,Business Phone,Business Phone 2,Business Fax,Business Address,Other Phone,Other Fax,Other Address

    wär super, wenn jemand mal sowas gemacht hat oder es mal testen könnte

    vielen dank
     
  2. knarx

    knarx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.06.2006
    Die einzelnen E-Mail-Adresse, also auch mehrere, sind kein Problem, Bilder werden nicht mitexportiert (verständlich). Probleme gibt es bei der Namensumsetzung, bzw. bei Adress- und Telefondaten, liegen Kommatagetrennt in Andere.
     
  3. der_rene

    der_rene Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    05.02.2004
    kann man irgendwie rausfinden, worauf mail.app beim importieren achtet? was für ein header müsste dabei sein?

    im grunde genommen müsste das ja eigentlich adressbuch sein, nicht mail, oder?
     
  4. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.254
    Zustimmungen:
    1.314
    Mitglied seit:
    01.12.2005
  5. knarx

    knarx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.06.2006
    Exakt, importiert wird global, d.h. ins Adressbuch
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen