global variablen ändern

  1. sidex@gmx.net

    sidex@gmx.net Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    moin,

    ich habe mir vor kurzem testweise trolltech qt trial version installiert nun will ich das saueber löschen. (das war ein mpkg packet)

    zum einen wurde im developer verzeichnis ein qt ordner erstellt und zum anderen im library/frameworks hat er die ganzen frameworks reingepackt.

    eine frage nebenbei: wie kann ich noch rausfinden ob er sonst irgendwo noch was installiert hat?

    naja aber was mich eher interessiert, ist: qmake ist global bekannt aber ich habe keine .profile datei in meinem home verzeichnis drinne. und meine .bush_profile ist leer. also wo wurde denn der pfad zu qmake gesetzt? wie kann ich das rausfinden? damit ich es nach dem löschen wieder ändern kann.

    ich hab tiger 10.4.6

    danke im voraus.
     
    sidex@gmx.net, 29.06.2006
    #1
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    es gibt noch die systemweiten
    /etc/profile
    und
    /etc/bashrc
     
    oneOeight, 29.06.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - global variablen ändern
  1. Tzunami
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.812
    Tzunami
    19.06.2013
  2. Schandor
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.199
    Schandor
    21.10.2012
  3. ObiTobi
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.420
    ObiTobi
    24.07.2012
  4. lazybaer
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    851
    falkgottschalk
    05.05.2012
  5. maceis
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.043
    maceis
    02.01.2012