Gigabit Ethernet am Imac G5 Rev A

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Kollar, 08.08.2006.

  1. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
  2. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    94
    Wenn ich mir die Geschwindigkeit meiner externen USB Festplatte ansehe, kann ich mir kaum vorstellen dass du über einen USB Anschluss eine deutlich höhere Geschwindigkeit als 100MBit erreichst.
     
  3. pk2061

    pk2061 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    51
    Nur mal so als Einwand:

    GBit Ethernet: 1000MBit
    Fire Wire 400: 400MBit
    USB 2.0: 620MBit <- Zumindest in der Theorie, ich zweifel da irgendwie dran!

    -> Echtes Gigabit Lan bekommst du eh nicht hin auf diese Weise...

    Im großen und ganzen denke ich das der Geschwindigkeitsgewinn gegenüber 100MBit Lan sich relativ in Grenzen hält, von daher würde ich mir die Mühe nicht machen...

    Aber noch vie Erfolg!
     
  4. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    94

    USB 2.0 ist in der Theorie 480Mbit schnell.
     
  5. pk2061

    pk2061 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    51
    Ah danke...
    Ich meinte ich hätte mal was von 620 gelesen...

    Wie auch immer:

    480 MBit ist lange noch nicht 1GBit.

    Ich finde halt, dass sie der Aufwand nicht wirklich lohnt, weil im Ernst: Wenn man nicht täglich 10 DVD Images verschiebt, sollten 100Mbit doch auch ausreichen!
     
  6. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    :) das ist mir schon klar ^^usb 2.0 hat in der theorie 480 in EINE Richtung, aber selbst wenn es nur 400 sind in der Praxis ist das bei einem Gigabit Ethernet 400%, und wenn ich einen Senden/ Empfangen- Durchschnitt von 200 nehme ist das immernoch doppelt so schnell, und wenn man eben mal ein paar DVs hin und her kopiert "sieht" man die zeit schon.
     
  7. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    USB 2.0 schafft in der Praxis auch nie die 400Mbit/s...
     
  8. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.867
    Zustimmungen:
    234
    Wenn es auf einen anderen Mac gehen soll, dann nimm FireWire, damit kannst du direkt vernetzen.

    Der USB-Adapter wird praktisch nichts bringen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen