Gibt es OS 9.x zum downloaden?

  1. Vienna-Dutchman

    Vienna-Dutchman Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, ich habe mir einen alten iMac G3 233 Mhz. ersteigert und möchte hier OS 9.x installieren.
    Mit dem Gerät wirden aber keine Software Cds mitgeliefert!
    Gibt es OS 9 schon irgendwo frei zum downloaden oder kann mann nur einen vollversion auf CD irgendwo kaufen?
     
    Vienna-Dutchman, 23.06.2006
  2. mikne64

    mikne64MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Hi,

    nur OS 9 Updates kannst Du bei Apple herunterladen.

    Wegen einer OS 9.1- oder 9.2-Vollversion versuch's mal im Apple Store (Einige Anwender haben dort noch OS kaufen können, einige wiederum nicht ;) ) oder hier im Anzeigenmarkt oder z.B. bei ebay ersteigern.

    Viele Grüße
     
    mikne64, 23.06.2006
  3. Vienna-Dutchman

    Vienna-Dutchman Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    2
    ok danke, ich habe nur gehoft das ich auf die Apple Seiten was übersehen habe und das es ausser die Updates auch noch irgendwo eine Vollversion zum downloaden gibt.
    Schade!
     
    Vienna-Dutchman, 23.06.2006
  4. Mortiis

    MortiisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    2.155
    Zustimmungen:
    77
    MacOS 7.5.3 war mal frei verfügbar und ist es auch irgendwo noch, aber diese Version geht definitiv nicht mit Deinen Modell und ist schon paar Jährchen alt.

    Mortiis
     
    Mortiis, 23.06.2006
  5. chrischiwitt

    chrischiwittMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Vielleicht hat ja auch ein MacUser noch so ein System abzugeben?
    Meine Erfahrungen, so ein System im Laden zu bekommen, waren grottenschlecht. Händler allesamt unwillig.
    Schön, wenn man Freunde mit Mac hat, kann ich da nur sagen.........
     
    chrischiwitt, 24.06.2006
  6. eMac_man

    eMac_manMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Hallo!
    War denn bei Deinem iMac G3 auch kein OS mit dabei? Oder war das nur OSX?
    Gruss
    der eMac_man
     
    eMac_man, 24.06.2006
  7. Mortiis

    MortiisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    2.155
    Zustimmungen:
    77
    Ave,

    Es gibt nur ganz wenige, die ein System mit beilegen und dies sind meistens auch nur Kopien, was ja nun auch nicht grade Legal ist, wenn man die Sache genauer betrachtet. Meistens ist es üblich, dass das System vorinstalliert ist und einige Programme auf der Platte mit installiert sind, zum ausprobieren, aber mit den Hinweis auf Löschung, wenn man keine Lizenzen für hat.

    Mortiis
     
    Mortiis, 24.06.2006
  8. chrischiwitt

    chrischiwittMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Ich möchte das ganze nicht legalisieren, aber Mortiis hat Recht. Kaum jemand legt einem verkauften Mac noch eine Original-CD bei. Wer weiß, ob man die nicht noch brauchen kann, für Notfälle?
    Mit Glück ist ein System installiert, welches man sich schleunigst von der HD runterziehen sollte. Auch dann ist nicht gewährleistet, daß es bei reinem neuen Aufkopieren funktioniert. Manchmal geht es, oft aber auch nicht.

    Was bleibt also anderes, als zur Raubkopie zu greifen?
    Die Mods können mich jetzt verbannen und sonstwas, aber da ich die Problematik selbst ausgiebig erlebt habe, werde ich keine Sekunde zögern, einem User auf Anfrage ein meinetwegen illiegales System zukommen zu lassen.

    Ich kapier nur eines nicht:
    Einem Händler sollte es völlig schnurz sein, ob er ein OS9 oder OSX verkauft. Beides bringt Umsatz. Wie kann man sich die Kohle durch die Finger flutschen lassen und gleichzeitig die illegalen Kopien vorantreiben? Ganz davon abgesehen, das da ein unzufriedener Kunde zurückbleibt.
     
    chrischiwitt, 24.06.2006
  9. Mystras

    MystrasMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    6
    Leider haben his Softwarefirmen vieeeeeel macht und Geld und haben einen nicht gerechtfertigen Schutz bekommen. Die Software, dieälter als 5 Jahre alt ist, sollte für den nicht kommerzielen Einsatz frei sein. Es ist aber nicht.

    So sind die meisen Schuler oder Studenten, die gebrauchten Macs kaufen, zu Illegalität gezwungen
     
    Mystras, 24.06.2006
  10. walter_f

    walter_fMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    163
    Daß ein Händler kein OS 9 verkauft, liegt aller Wahrscheinlichkeit daran, daß er es nicht einkaufen kann (ich meine hier eine Original-Version, mit Lizenz und allem Drum und Dran).

    Mit anderen Worten: Apple produziert kein OS 9 mehr, vermutlich stellt Apple die folgenden zwei Überlegungen an:

    (1. Apple-Überlegung) Wenn wir OS 9 verkaufen, sind wir rechtlich verpflichtet, OS 9 auch zu unterstützen, und das wollen wir auf keinen Fall.
    (2. Apple-Überlegung) An einem älteren Mac, der gebraucht verkauft wird, verdienen wir nichts mehr. Daher kann es uns nur recht sein, wenn ältere Macs nur unter Schwierigkeiten lauffähig zu halten sind, z.B. weil Original-CDs bei gebrauchten Computern generell die Tendenz haben, seltener zu werden als die dazugehörige Hardware. Je schlechter die Situation auf dem Gebrauchtmarkt, desto besser unsere Verkäufe von Neuware.

    Grüße,

    Walter.
     
    walter_f, 25.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gibt zum downloaden
  1. hjg
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.293
    Fleetwood
    09.05.2011
  2. FlorianLalo
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    431
    katakis1
    25.01.2009
  3. Madmarzl
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.094
    Texas_Ranger
    18.06.2007
  4. nysosym
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    3.658
  5. justus
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.266