Gibt es das für´n Mac auch

Diskutiere das Thema Gibt es das für´n Mac auch im Forum Umsteiger und Einsteiger

  1. jockel06

    jockel06 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Hallo, der Tag (Monat) wo ich zum Mac wechsle rück immer näher, z.Z. Arbeite ich noch mit nem 8 Jahre alten Win PC auf dem ich einige Sachen laufen habe, die ich auf dem Mac im OS System auch gerne nutzen möchte wenn möglich.
    Ich werde wohl auch Boot Camp nutzen weil ich einen PDA habe den ich wohl nicht mit OS synchronisieren kann. So nun zu meinen Programmen:
    Ich habe ein Prog. installiert das nennt sich WinPowerOff mit dem kann ich eine Zeit oder über eine Tätigkeit, z.B. kopieren (verschieben) einer Datei den Ausschaltpunkt des PC´s aktivieren.
    Dann habe ich ein Programm mit dem Namen O2Share MediaServer mit dem kann ich mp3 Dateiordner auswählen und zu meinem Webradioplayer von Terratec (Hardware) übertragen.
    Dann hätte ich da noch was:o ich habe ein Programm gefunden, gibt´s auf fürn Mac heißt Zattoo http://zattoo.com ist ein Online TV Programm, leider läuft es auf meinen PC total ruckelig, ich denke des Alters wegen:cool:, hat hier jemand das Prog schon mal auf´n Mac getestet ?
    Gruß
    Volker
     
  2. bigmatze

    bigmatze Mitglied

    Beiträge:
    950
    Medien:
    6
    Zustimmungen:
    94
    Mitglied seit:
    18.04.2007
    zu zattoo kann ich leider nicht viel sagen, aber schau dir mal joost an, das is auch ganz cool :)

    das winpoweroff wirst du nciht mehr brauchen, soetwas ist schon im system integriert => Automator oder du benutzt Aurora.

    wie das mit dem webradioplayer aussieht weiß ich leider nicht..
     
  3. Mac-Mau

    Mac-Mau Mitglied

    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    109
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    Hallo jockel06,

    bei Deinem Terratec-Player/Webradio (Noxon?) war bestimmt die Software „EyeConnect” dabei, damit hast Du die gewünschte uPnP-Funktion für Deinen Mac.
     
  4. Dafür benötigst du nichts, sowohl ein Timer, der den Computer an-und ausschaltet, als auch der "Automator" (Alle möglichen Aktivitäten automatisieren) sind im Betriebssystem integriert.
     
  5. BirdOfPrey

    BirdOfPrey Mitglied

    Beiträge:
    10.464
    Zustimmungen:
    467
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Wobei jockel06 den Automator vermutlich noch nicht einmal benötigt.
    Es dürfte für seine Belange schon reichen den Mac einfach nach XX Minuten in den Ruhezustand schicken zu lassen.
     
  6. iTob

    iTob Mitglied

    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Oder in den Systemeinstellungen unter "Energie" einstellen, wann der Rechner sich ein- und ausschalten soll.
    Einen globalen Shortcut, um den Rechner in den Ruhezustand zu schicken kann man z.B. mit SizzlingKeys anlegen...
     
  7. defender2005

    defender2005 Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    19.03.2005
    zattoo klappt einwandfrei mit meinem iMac

    Gruß defi
     
  8. SGAbi2007

    SGAbi2007 Mitglied

    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Also ich hatte auch immer WinPowerOff um von iTunes in den Schlf gewogen zu werden...

    Seit dem Mac läuft das alles ohne Zusatzprogramme, ich mache mir eine Playliste und wenn die durch is hat der Rechner ja nix mehr zu tun und geht nach "eingestellter Zeitwert" schlafen.

    Das wars!

    Wegen PDA Sync solltest du dir mal The Mising Sync anschauen, das sychronisiert meines Wissens sehr zuverlässig...
     
  9. iTob

    iTob Mitglied

    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Naja... also mit meinem Win-Mobile 5 funktioniert der Sync nur bedingt...
    Ich habe teilweise Visitenkarten-Duplikate und der Kalender-Sync hat des öfteren mal nen Fehler beim ersten Versuch.
     
  10. SGAbi2007

    SGAbi2007 Mitglied

    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Hab auch schon von einigen gehört, der Sync funktioniere fast besser als mit dem orginal AS von MS ;)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...