gf4 fx5200 oder radeon9000 in g4 rein ?

icram

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2005
Beiträge
1
halloechen alle hier!

ich moechte in meinen g4 400 mhz(mit rage 128 karte) einen neue grafikkarte einbauen damit ich os x
installieren kann (ich habe gehoert, ohne 3d karte wuerden sich menues und fenster
etc viel zu langsam aufbauen - stimmt das?).(habe noch os 9.2)

nun habe ich die wahl zwischen einer geforce 4 fx 5200 und einer radeon 9000, beides agp.
zu welcher wuerdet ihr mir raten (kann ich beide von bekanten gebraucht kaufen)
das wichtigste ist die performance unter mac os 10, spiele sind nicht so ganz wichtig
(evtl quake 3...)

viele grueße

marci
 

kop53

Mitglied
Mitglied seit
04.01.2004
Beiträge
25
Hallo. Ich glaube, ich hab´den gleichen Rechner. (G4, 400 Mhz). Davon daß man mit OS X nicht arbeiten kann, kann keine Rede sein. Ich habe allerdings das animierte Öffnen der Fenster abgestellt, weil es mich eh genervt hat.

Zu den genannten Grafikkarten kann ich leider nichts beitragen, es würde mich aber auch interessieren wie stark sich eine Verbesserung bemerkbar macht. Hoffentlich kann `mal jemand antworten.

Christoph
 

PeterShaw

Mitglied
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
224
Ich habs u.a. auf einem G4 350 laufen. Ebenfalls mit Rage 128. das geht ohne Probleme. Du brauchst also keine neue Grafikkarte.