Gesichtbearbeitung alå Super Goo gibst sowas noch?

  1. Tomcat

    Tomcat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Vor jehren gabs doch mla Super Goo für Mac
    ich brauche eine anwendung um gesicht zu "verschönern" und so
    also bestimmte partien verzerren und so

    gibst sowas für OSX oder hat photoshop CS sowas eingebaut?


    lars
     
    Tomcat, 02.11.2004
  2. virtua

    virtuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Jepp. Gibt es seit Version 6 und nennt sich Verflüssigen (Liquify).
     
    virtua, 02.11.2004
  3. Tomcat

    Tomcat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Noch ne frage hab hier ein recht schönes bild meiner freundinn doch die zähne sehn durch die schlechte belichtung recht gelb aus.
    das foto ist freugestellt somit sehn die zähne recht kacke aus
    gibt es eine art plugin welche den ausgewählten bereich einfach etwas aufhellt in die weiße richtung?(mit dem normlaen pinsel sieht man die zahnzwischenräume ja nicht mehr!)

    ausserdem sieht sie auf dem foto etwas - naja rot vor lachen aus kann man das "wegschminken"?

    Am besten wäre natürlich eienr ders mit PS8 draufhat und mir mla seine ICQ/AIM nummer zur verfügung stellt!(wäre sehr sehr nett!)

    lars
     
    Tomcat, 02.11.2004
  4. flavio

    flavioMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    um die zähne kannst du eine maske legen.
    um sie weiß zu bekommen gibt es nun mehrere möglichkeiten.
    - selektive farbkorektur
    - gradationskurve

    das gleiche kannst du auch mit dem gesicht machen,
     
    flavio, 02.11.2004
  5. virtua

    virtuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Mach mal ne Einstellungsebene mit Gradationskurven. Dann das ganze Bild erstmal so verbiegen, dass z.B. die Zähne gut aussehen. Dann die Ebenenmaske der Einstellungsebene mit Schwarz füllen und mit einem ggf. weichen Pinsel mit Weiß die Bereiche überpinseln, die du bearbeitet haben möchtest. Kannst du so mit beliebig vielen Bereichen anstellen, ohne dass das Originalbild verhunzt wird. Braucht nur ne ruhige Maushand ;)

    edit: Ach ja, ich sollte vielleicht erwähnen, dass du mit dem Pinsel in der Ebenenmaske (Alphakanal) mit Schwarz die Maskierung entfernst und mit Weiß hinzufügst. Nicht, dass du anfängst mit Schwarz und Weiß im eigentlichen Bild rumzumalen :D Also damit nur den Alphakanal editieren.
     
    virtua, 02.11.2004
  6. Macus

    MacusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    2
  7. Sonic

    SonicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    5
    Die "KPT Filter Collection" von Corel hat sogar den original "Goo" Filter mit
    an Bord.
     
    Sonic, 05.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gesichtbearbeitung alå Super
  1. bewo
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    555
    Wildwater
    19.12.2009
  2. StickiMac
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    377
    StickiMac
    31.10.2007
  3. martin-f5
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    386
    Heinrich1
    26.03.2006
  4. garraty47
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    553