Gelöst: Ruhezustand am MacBook Pro OHNE Akkuverlust

Diskutiere das Thema Gelöst: Ruhezustand am MacBook Pro OHNE Akkuverlust im Forum MacBook.

  1. Verdeboreale

    Verdeboreale Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    117
    Mitglied seit:
    21.11.2018
    Also ich berichte mal: "Ruhezustand für Festplatten deaktivieren" funktioniert sehr gut. In 24h nur noch ca. 2% Verlust. Passt! Vielen Dank für den tollen Tipp.
     
  2. Nirbulas

    Nirbulas Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    22.08.2019
    @Verdeboreale: Gerne - freut mich! :)

    Dann sind es schon drei. Auf dem MacBook Air 2017 meiner Mutter klappt das auch. Identisches Verhalten, wenn man über den Apfel auf Ruhezustand geht. Nach 8 Stunden (viele Tabs im Safari usw. von 75% auf 70%) ist ja vollkommen im Rahmen, denn die Prozent-Anzeige ist ja ein be- bzw. errechneter Wert.
     
  3. lisanet

    lisanet Mitglied

    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    422
    Mitglied seit:
    05.12.2006
    ein klein wenig bringt auch die Option auszuschalten, dass Bluetooth-Geräte das MacBook aufwecken dürfen. Natürlich nur wenn man das auch nicht braucht. Zu finden unter: Systemeinstellungen -> Bluetooth -> Weitere Optionen -> unterster Punkt "Bluetooth-Geräten ermöglichen ...."

    Wer dann noch das letzte Quäntchen Akku-Laufzeit raus holen möchte, sollte die Zeit in der das MacBook im Ruhezustand den Speicher unter Strom hält reduzieren. Nach Ablauf dieser Zeit erfolgt dann das Aufwecken etwas langsamer vom Sleepimage aus.

    Dazu einfach im Terminal folgendes eingeben (der Wert ist in Sekunden):

    Code:
    sudo pmset -b standbydelaylow 1800
    für 30 Minuten und

    Code:
    sudo pmset -b standbydelayhigh 3600
    für eine Stunde.

    ...low wird dabei bei einem Akkuladezustand von weniger als 50% heran genommen, ...high bei mehr als 50%.

    Standardwerte sind 10800 (= 3 Std) für Low und 86400 (= 24 Std) für high.
     
  4. Nirbulas

    Nirbulas Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    22.08.2019
    Diese Code-Zeile im Terminal erzeugt nur eine Fehlermeldung bei mir.

    Warning: Idle sleep timings for "Battery Power" may not behave as expected.
    - Disk sleep should be non-zero whenever system sleep is non-zero.

    Seitdem Update auf 10.14.6 ist der Akku-Verbrauch wieder eklatant gestiegen!
    MacBook Air 2017: nach zwei Tagen 40% Verlust
    Mein MBP 2018: nach 24 Stunden 26% Verlust
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...