gelöschte iTMS-Songs erneut laden

  1. Konstantin2

    Konstantin2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich erinnere mich an einen Thread in dem dieses Thema schon einmal behandelt wurde, finde ihn nur leider nicht mehr.

    Folgendes: Ich Trottel habe gestern mal wieder ein bisschen im iTMS eingekauft. Die Titel hat iTunes allerdings nicht in meiner Bibliothek abgelegt, da diese auf einer externen HD im Büro steht. Nun habe ich heute morgen die Titel aus der automatisch generierten Bibliothek im Home-Ordner rauskopiert und in iTunes (mit richtiger Bibliothek auf externer HD) importiert. Dann (und das war der Fehler) die Ordner wieder von der internen HD gelöscht, Papierkorb gelehrt und in iTunes die frisch erstandene Musik angeklickt. Die Fehlermeldund "iTunes kann die Musik nicht wiedergeben weil die Originaldateien nicht zu finden sind" oder so machte mich dann auf meinen Fauxpas aufmerksam.

    Nun die Frage: Was muss ich tun um die Musik aus dem iTMS erneut laden zu können? Ich habe ja die Rechung etc. da.

    Bitte helft mir, es wäre schade um die schöne Musik!

    Grüße
    K.
     
    Konstantin2, 14.02.2007
  2. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Imho gibt es keine Möglichkeit bereits geladene Musik nochmals aus dem iTMS zu laden!
     
    Tensai, 14.02.2007
  3. *angebissen*

    *angebissen*MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    5
    da gibt's keine Möglichkeit, die Musik ist weg.
     
    *angebissen*, 14.02.2007
  4. Blade2k

    Blade2kMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    13
    Ja, das geht. Hierzu muss man sich im Store einloggen, und dann in seinem Nutzerprofil auf die Kontodaten gehen. Dort erhält man eine Übersicht über alle getätigten Käufe und kann dort auch seine Songs neu laden.
     
    Blade2k, 14.02.2007
  5. Konstantin2

    Konstantin2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    @Blade2k: Danke für den Tipp. Leider kann ich dort keine derartige Funktion finden. Hast du das schonmal ausprobiert?
     
    Konstantin2, 14.02.2007
  6. MU2U

    MU2UMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    13
    muss mich dem leider anschließen, bei mir gibt es diese funktion auch nicht. kann zwar sehen was ich alles gekauft habe. aber erneut laden ist da nicht möglich!
     
    MU2U, 14.02.2007
  7. Julia-DD

    Julia-DDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    4
    "Erneut laden" ist nur dann möglich, wenn die Titel aus irgendeinem Grund mal nicht vollständig oder noch nicht runter geladen wurden. Sobald die Titel geladen sind, kann man sie nicht noch einmal runter laden.
     
    Julia-DD, 14.02.2007
  8. Lor-Olli

    Lor-OlliMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    7.056
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    1.237
    wenn man im iTMS einkauft gibt iTunes zum Abschluss eine Bestätigung über den Erhalt der Daten ab, damit ist das Geschäft getätigt, Apple ist seinem Teil des Vertrages nachgekommen.
    Das Problem bei nicht-physischer Ware ist ihren ordnungsgemäßen Zustand zu beweisen. Ich kaufe nicht mehr bei iTMS, da mich die Qualität mancher Titel eher erschreckt denn überzeugt. Hat man eine CD in Händen und die Qualität ist mies, bringe ich sie zurück und tausche sie oder fordere mein Geld zurück. Manche Händler sind einsichtig, andere zicken rum, und ich bin beileibe nicht hyperkritisch, aber wenn ich eine teure CD kaufe und die Schallplattenkratzer(!) hören kann (Raubkopie oder schlechte Arbeit???), dann werde ich böse, fühle mich betrogen und habe gute Chancen mein Geld zurückzubekommen. Bei digital gekaufter Musik ist das schon schwieriger…
     
    Lor-Olli, 14.02.2007
  9. xxlbug

    xxlbugMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    was erzählt ihr hier alle?

    richtig ist, dass du die musik nicht einfach nochmal kostenlos runterladen kannst. aber!

    musst du mal kurz googeln, es gibt eine email adresse, wo du mit deinen account daten dir deine musik von apple nochmal freischalten lassen kannst. sie wollen nur nicht, dass die leute diesen dienst missbrauchen, deswegen wird er nicht offen beworben, sondern die leute müssen sich etwas drum kümmern

    ich habe mir auf die art und weise auch schon ein album wiedergeholt und es gibt genügend andere leute denen dies auch gelungen ist

    auf die schnelle, für den englischen itms http://www.apple.com/support/itunes/store/lostmusic/#form

    entweder probierst es du da oder schaust mal nach dem deutschen ersatz

    so long
    xxlbug
     
    xxlbug, 14.02.2007
  10. Lukas the brain

    Lukas the brainMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    31
    du kannst auch an Apple ne Mail schreiben, dann kannstse dir nochmal irgendwo runterladen
     
    Lukas the brain, 14.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - gelöschte iTMS Songs
  1. tombik
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    5.958
  2. schulzo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.546
    schulzo
    16.08.2010
  3. SODL
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    391
  4. dhenneke
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    833
    deep volt
    01.09.2007
  5. melllvar
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    532
    Spitzohr
    05.06.2007