Geklonte HD auf neuen Mac

  1. crucible

    crucible Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mich beschäftigt folgende Frage. Ich habe zwar schon im Forum geschaut, aber eine unmissverständliche Antwort habe ich nicht finde können.

    Ich habe die interne Festplatte meines eMac mittels ccc auf eine externe Festplatte geklont (bootfähig). Danach den mac mit alt gestartet und die externe Platte als zu bootend gewählt. Hat somit alles prima geklappt.

    Wenn ich mir jetzt (demnächst) einen neuen mac kaufe und den Inhalt der externen HD auf die HD im neuen Mac klonen möchte. Wie gehe ich vor?

    Neuen mac starten und dann bei auforderung die externe hd mit einem firewirekabel verbinden um alles zu übernehmen? Übernimmt der mac dann wirklich alles von der externen HD?

    Hm. Fragen über Fragen. Hoffe, dass Ihr meine Frage(n) versteht.


    Gruss

    t.h.o.m.a.s.
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    neuen mac von der FW HD startenn und diese dann mit ccc auf de interne kopieren.
     
Die Seite wird geladen...