Gehäuse iBook 900 (opaque)

sean

sean

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
05.06.2003
Beiträge
85
Reaktionspunkte
3
Gehäuse iBook 900 (opaque)

ich habe immer noch kein neues iBook (mit komplett WEISSem, undurchsichtigem plastik-gehaeuse) von nahem gesehen, kann jemand seines mal FOTOgrafieren? vor allem die innen- und seitenansicht?

ist es wirklich unstabiler / haesslicher / schmutzempfindlicher als das silber-iBook?

ist es ueberhaupt komplett weiss innen oder eher grau?

bitte macht FOTOS !

DANKE
 
iBook

Hallo sean,

schau doch mal in die Gallerie :D

Jede Menge "zeige deinen Mac-Fotos" :)

Aber auch viele neuere sind abgebildet.

Kay ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
@mackay:

danke, aber da hab ich schon nachgeschaut. und keinen weissen gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anbei ein (mäßiger) Scan aus der aktuellen MACUP.
Der "Belag" des Sandwich scheint einen Hauch in Richtung Grau zu gehen, aber nur sehr leicht, Unter- und Oberschale sind absolut weiss würd ich sagen. Der Scan täuscht leider etwas.

Ich habe am Montag bei Gravis nur mit einem Auge draufgeschielt und es kam mir schon recht weiss vor. Hatte zu dem Zeitpunkt aber eher Augen für das 12" PowerBook.

Bin inzwischen bei beiden Books verunsichert worden. iBook wegen Verarbeitungskritik und PB wegen die Hitze. Gibt's noch einen Händler, der 800er Combo hat?

Honk
 

Anhänge

  • new_ibook.jpg
    new_ibook.jpg
    7,7 KB · Aufrufe: 347
händler

cyberport hat sie afaik alle noch als sonderposten im angebot.. check this

fukkura
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Original geschrieben von sean
ist es wirklich unstabiler / haesslicher / schmutzempfindlicher als das silber-iBook?
 

Gibt es denn ueberhaupt einen Unterschied zwischen den weissen und den silbernen iBooks? Abgesehen von der Farbe natuerlich :D

Ich werde mir ja im August meinen ersten Mac (iBook) im UK kaufen, und habe gesehen, dass im UK noch recht viele silberne iBooks mit 900 Mhz angeboten werden. Seit wann werden die denn nicht mehr in Silber hergestellt? War das eine Limited Edition, oder was?

Danke.

der GermanUK
 
habe jetzt endlich ein paar gute photos gefunden:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
900 er iBook

ist natürlich nicht so rund wie abgebildet.Die Frontleiste ist gerade ohne die im Foto sichtbare Krümmung.Farblich ganz gut wiedergegeben.Habe keine Probleme mit Verschmutzung oder statischer Aufladung.Wirkt auch nicht fragil oder schlecht verarbeitet.Habe wohl eine echte 1 A Auslieferung erhalten.Dazu gibt es schon etliche anderslautende Erfahrungen im Forum.Ich bin jedoch absolut zufrieden
:D
 
Ich hab mir letztens mal im Elektrofachmarkt eins der "neuen" iBooks angesehen, und im Vergleich mit meinem silbernen iBook ist mir subjetiv aufgefallen: Dass der "Hauptkorpus" nun ganz in Weiß gehalten ist, stört eher wenig, aber dass der Bildschirmdeckel jetzt nicht mehr aus von-hinten-weiß-lackierten Acryl, sondern aus einfachem weißen Plastik ist, ist (im Vergleich) extremst mau. Das iBook wurde vom Design her gegenüber dem kleinen Powerbook wohl geopfert, sprich abgewehrtet. Und das ist sehr schade, wollte ich mir doch mein 700er Combo bald durch ein 900er ablösen. Naja, wart ich halt auf eins der neuen 15"er Powerbooks :D.

Ciao,
Stefan
 
Also ich habs auch mal live gesehen: auf dem 1. Blick gar nicht so übel - nur irritierend anders. Aber wenn man es aufklappt, hat man das Gefühl, es ist billiger. Allein die Handauflage ist nicht so schön glatt wie bei den älteren, sondern rauer. Das Scharnier scheint billiger zu sein. Wirkt so`n bischen wie eine Atrappe.

Vielleicht ist man durch das geniale "original iBook" jedoch sehr verwöhnt;)
o.
 
Verunsichert durch die diversen Diskussionen zum neuen Gehäuse hab ich mir jetzt ein 800er Combo iBook ersteigert. Das wird für meine Belange locker reichen.
Das Beste ist, das ersteigerte iBook kommt inkl. Apple Care bis 2005 :D. Somit hat das 'alte' für weniger Geld eine längere Garantie, als ein zur Zeit gekauftes neues...

honk
 
he honk - Glückwunsch!:) und: gute Wahl, Gruß o.
 
gibt es vielleicht irgendwo einen direktvergleich, mit bildern, denn ihr habt mich jetzt ganz schön verwirrt, ich habe ein ibook 700 ,cd, dual usb, ist das nun die neue variante oder nicht ?????
 
Original geschrieben von phel
...ich habe ein ibook 700 ,cd, dual usb, ist das nun die neue variante oder nicht ?????

dein 700er hat sicher keins der neuen gehäuse. die gehäuse, die hier diskutiert werden sind, soweit ich weiß, erst seit ein paar wochen mit den kürzlich eingeführten 900er iBooks im handel. evtl. auch mit den neusten 800er iBooks, aber da bin ich nicht sicher.

honk
 
mein 700 ist gerade mal 5 monate alt, aber von silber kann ich nichts erkennen, dachte immer das ist nur bei den pb so,
 
verarbeitung

hi!

mal die optik aussen vor gelassen.
ist die qualität denn wirklich schlechter?
ist das weisse plastik empfindlichen?
oder vielleicht sogar stabiler?

:confused:
 
naja, ich denke 'silber' bezieht sich auf die leicht gräulich/silbrige farbgebung der inneren gehäuse verkleidung (der handauflage-bereich um das trackpad, also quasi der "belag" des "sandwich", wenn du das zugeklappte ibook von der seite betrachtest).
 
das soll silber sein????
ich würde helles grau dazu sagen und ich bin mit der verabeitung (bis auf den einen pixelfehler im display) zufrieden aber ist wie gesagt auch kein neues ibook
 
also ich mag weiss, silber hin oder her (nach ein paar monaten war mein powerbook 550 nur noch grau):D

ich lese hier sehr interessiert all diese meinungen über das ibook 900.
habe mir letzte woche eins bestellt. apple store 900/640ram/60gb

nun hab ich aber ein bischen angst muss ich sagen.
ich wollte doch schon immer ein ibook
 
Zurück
Oben Unten