Gehäuse für zwei Platten und einen Brenner

  1. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    hallo zusammen,

    ich suche ein Gehäuse, in das ich einen DVD-Brenner und zwei bis drei Festplatten (alles IDE Geräte) einbauen kann und diese dann über FW oder USB 2 an einem Mac betreiben kann.

    Im Idealfall lassen sich die Geräte einzeln ein und ausschalten und die Lüftung (sofern erforderlich) ist nicht allzu laut. Wenn das Ganze noch einigermaßen gut aussieht, wäre das kein Schaden, soll aber andererseits nicht allzu teuer sein.

    Gibt es sowas? Erfahrungen? Kosten?

    Danke im voraus und Gruß

    maceis
     
    maceis, 05.08.2006
    #1
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hallo Maceis,

    vielleicht wirst Du hier fündig:
    http://www.tower-style.de

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 05.08.2006
    #2
  3. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Nein, da habe ich leider nichts passendes gefunden.
    Trotzdem Danke für den Tip.
     
    maceis, 05.08.2006
    #3
  4. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hallo Maceis,

    wie wäre es mit einen SCSi-Tower? Diese sehen nicht
    besonders schick aus (eher wie die alten MacTower).
    Aber ich denke besser kommst Du damit und SCSI-IDE-
    Wandlern aus. Ich habe einen SCSI-Tower, mit 3 Fest-
    platten und einem CD-Laufwerk einzeln abschaltbar,
    allerdings alles SCSI.

    Das Zeugs bekommst Du z.B. hier:

    http://www.hantz.com/ASP/NewProducts/Produkte_3.asp?ProduktID=495&CID=0

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 05.08.2006
    #4
  5. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Danke für die Information, aber der Spass ist ziemlich teuer.
    Für das Geld was allein die Wandler kosten, kann ich mir gleich neue Platten samt Brenner kaufen.
     
    maceis, 05.08.2006
    #5
  6. Hossie

    Hossie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    www.brack.ch bietet ein Leergehäuse für ein optisches Laufwerk und eine Festplatte an. Leider nur eine Festplatte :(
     
    Hossie, 05.08.2006
    #6
  7. Dr_Nick

    Dr_Nick MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    25
    Ja die guten alten SCSI-Gehäuse. Ich fand die immer klasse. Aber heutzutage lohnt sich das für den Normalwender nicht mehr. Höchstens aus Nostalgiegründen ;)

    Ansonsten z. B. hier von Raidsonic. Die bieten USB/FW Kombigehäuse an für Platz bis zu vier 5.25 oder 3.5 Zoll-Geräte an, sogar stapelbar:
    http://www.raidsonic.de/de/pages/products/external_cases_gal.php?search=525inch
    Hmm, wo ich's gerade sehe wäre das wirklich eine Idee für mein ibook um externe Platte + DVD-Brenner in einem Gehäuse unterzubringen. Weiß aber nicht ob der FW-Chipsatz am ibook gut funktioniert. Da gab es ja mal diese ominösen Probleme mit nicht-Oxford-Chipsätzen, oder?


    Oder ganz allgemein ein Preisvergleich:
    http://www.geizhals.at/deutschland/?cat=gehhd&sort=p
     
    Dr_Nick, 05.08.2006
    #7
  8. performa

    performa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Die Idee ist nicht übel - aber auch nur "begrenzt" gut.
    Bedenke, dass sich alle externen Geräte damit einen einzigen FireWire-Port teilen.
    Und eine einzelne 3.5"-Platte ist schon schneller als FireWire 400.

    Was bitte?
    Es gab auch mit Oxford-Chipsätzen schon Probleme.
    Und tatsächlich haben auch manche Chipsätze Problemchen gehabt.
    Sollte aber in den meisten Fällen aus der Welt sein, dank neuer Firmwares.
    Ich würde nicht aus Angst vor unwahrscheinlichen Problemen auf gar keinen Fall einen anderen FW-Chipsatz ausschließen.
    Obwohl Oxford bei mir ein klein wenig schneller ist, als der von Initio...
     
    performa, 05.08.2006
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gehäuse zwei Platten
  1. 404
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    105
    pmau
    04.05.2017
  2. CubeiBook
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.055
    CubeiBook
    12.02.2015
  3. MaxxxX
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.457
    Lor-Olli
    26.08.2010
  4. stefanE
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    335
    Technofrikus
    18.12.2008
  5. docjoe
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.336
    docjoe
    09.04.2008