gebrauchtes handy/logo alter Netzbetreiber

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von pullermops, 10.11.2006.

  1. pullermops

    pullermops Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    07.10.2006
    Hi,

    als Ersatzhandy habe ich mir ein gebrauchtes, simlockfrei angebotenes Siemens M50 gekauft. Nun zeigt es beim "hochfahren" immer noch das alte Netzbetreiberlogo (Vodaphone, ich nutze T-mobile) an. Hat das eine Bedeutung, kann man irgendwie löschen? Ist es richtig "hochgefahren" zeigt es ganz normal T-online an.

    Gruß und Danke
     
  2. tyake

    tyake MacUser Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    26.08.2005
    Hi,

    das ist eine Folge der Vodafone Firmware. Das stoert beim Betrieb nicht.
    Austauschen kannst du das wahrscheinlich nur durch aufspielen der
    Siemens Firmware.

    /tyake
     
  3. pullermops

    pullermops Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    07.10.2006
    Danke...

    damit erledigt!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen