Gebrauchter Mini Intel Preisabschätzung

  1. aerric

    aerric Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    50
    Hi!
    Ich habe momentan einen Mini Intel Core Duo 1,66ghz den ich Anfang April gekauft habe. (siehe Sig.)

    Dazu habe ich eine Garantie Erweiterung auf 3 Jahre von MacAtCampus (nochmal so 120€) und 2GB Ram (kosten bei DSP aktuell runde 180€) BTO (habe den Mac also nicht selbst geöffnet).

    Nach der Seite macnews.de ist der Gebrauchtwert für den Mini aktuell bei ca. 740€. Inkl der Zusätze wären das ca. 1020€.

    Ist der Preis denn zu verlangen? Kommt mir etwas viel vor..

    Bin am überlegen weil ich evtl auf ein MacBook umsteigen will damit ich nur noch einen Comp habe auf dem alle Dateien einheitlich sind.. und nicht mehr dieses hin und her zwischen Laptop und DesktopMini...

    Was meint ihr?
     
    aerric, 10.09.2006
  2. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Also ich schätze, wenn Du dafür noch 600,- bis 700,- Euro bekommst, haste schon ein gutes Geschäft gemacht.
    Was sagt denn eBay?

    Gruß
     
    BirdOfPrey, 10.09.2006
  3. dasich

    dasichMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Ich gebe dem Klingonenschiff recht, 600 - 750 Euro, mehr würde ich nicht bezahlen, gerade in Anbetracht der Tatsache, dass die iMacs gerade die neuen Prozzis bekommen haben und auch der Rest der Produktpalette diesbezüglich in Betracht kommen könnte.

    Viel Glück

    Frank T.
     
    dasich, 10.09.2006
  4. aerric

    aerric Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    50
    Ebay sagt für Minis ohne Garantieerweiterung und 512 mb ungefähr 600€.. zumindest vor dem Upgrade der Minis diese Woche.

    Daher dachte ich dass 900€ schon noch drin sein müssten zumal der RAM und Garantie bei Apple ja 250 + 150 (!) € Aufpreis kosten für den Mini..

    Aber ich denke die Einschätzung 700 - 800 ist realistisch.. und daher hat sich es auch schon wieder erledigt.. 300€ in einem 5 Monaten will ich dann doch nicht raushaun ;)
     
    aerric, 10.09.2006
  5. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Das Problem dabei ist eben immer, das so etwas gebraucht nicht mehr wirklich so viel wert ist, wie man neu dafür bezahlt hat.
    So Sachen wie Garantieerweiterung sind für potentielle Käufer eher eine nette Zugabe, aber nicht wirklich ein Grund wesentlich mehr Geld aus zu geben.

    Und 300,- Euro für 5 Monate finde ich eigentlich noch verdammt wenig.
    Ich habe meinen iMac jetzt keine 3 Monate und schon 300,- Euro beim NEUPREIS "verloren". Wenn ich den jetzt verkaufen sollte, wärens bestimmt locker 500,- Euro.
     
    BirdOfPrey, 10.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gebrauchter Mini Intel
  1. newmaci
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    447
    Mikka777
    05.12.2016
  2. Bawi
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.974
    yofresh
    24.06.2014
  3. Huggy
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.928
    PowerCD
    07.05.2014
  4. mwnrw
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.611
  5. semper124
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    876
    wurstvogel
    25.06.2010