Gebrauchter G3 / G4

  1. Baschemann

    Baschemann Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    lohnt es sich / macht es sinn sich einen gebrauchten G3 / G4 zu kaufen?
    Ich habe bis jetzt nur einen PeSee und würde mich gerne mal auf Mac versuchen.
    Ich hatte schon mit einem Mini gelieb äugelt. Würde aber lieber einen Mac mit Erweiterungsmöglichkeiten haben.( Festplatte , Speicher)

    Wenn ja mit welchen Preisen muß ich rechnen??


    Gruß

    Baschemann
     
    Baschemann, 19.07.2005
    #1
  2. maxxio

    maxxio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    3
    Hier findest du eine brauchbare Liste mit ca.Preisen.

    Von einem G3 würde ich dir abraten, der ist nun wirklich nicht mehr uptodate.
     
    maxxio, 19.07.2005
    #2
  3. TheHolyCamel

    TheHolyCamel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    18
    kommt drauf an was du machen möchtest. wenn du nur mal das system ausprobieren willst und villeicht die ein oder andere musik und das ein oder andere bild angucken willst reicht auch ein g3 mit so 400 mhz + aus. ich habe auch noch einen g3 450 rumstehen auf dem sich alles prima erlegdigen lässt.
     
    TheHolyCamel, 19.07.2005
    #3
  4. hurzelburzel

    hurzelburzel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Entscheidend für deine Wahl ist die Frage, was du mit dem Mac machen möchtest.

    Ich arbeite mit einem G3 400, bearbeite Bilder mit Photoshop7, spiele auch mit InDesign2 und anderen Programmen herum. Dafür reicht ein G3 allemal, zum Surfen und schreiben von Texten natürlich auch.
    Wenn es mehr in Richtung Multimedia, Spiele oder Ähnliches gehen soll, dann sollte es schon ein G4 sein. Da macht sich die Geschwindigkeit wirklich enorm bemerkbar.

    Letztendlich kannst du einen G3/G4 nach deiner Probierphase auch als Server und als guten Zweitrechner nutzen. Machen in meinem Bekanntenkreis einige...
    Das Aufrüsten eines G3/G4-Rechners ist kein Problem,es kann allerdings schnell in teure Bereiche gehen. Du solltest deshalb schauen, dass dein Mac von Anfang an z.B. ausreichend Hauptspeicher und einen ordentlichen Prozessor hat.
     
    hurzelburzel, 20.07.2005
    #4
  5. djsmokie

    djsmokie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe hier einen G3 300 Mhz und nutze damit Final Cut Pro usw für den Videoschnitt ..... nein, ein kleiner Scherz.

    Ich habe bis vor kurzem einen G4 400 genutzt und der ist wirklich brauchbar. Zum Rumspielen ist ein G3 echt gut, besonders weil er sehr günstig ist.
     
    djsmokie, 20.07.2005
    #5
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Mit einem G3 B/W kannst du eigentlich nichts Falschmachen bekommt man mit 350 MHz und so um 300-500 MB RAM schon für 12ß-150 € bei eBay
     
    marco312, 20.07.2005
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gebrauchter
  1. dennis_n
    Antworten:
    182
    Aufrufe:
    11.157
    Murmelmann
    18.12.2013
  2. Simon F
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.343
    Simon F
    20.06.2010
  3. K2vp
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    345
    K2vp
    15.01.2007
  4. BrIII
    Antworten:
    101
    Aufrufe:
    6.649
    applefreak
    23.12.2006
  5. Balsenkeks
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.178
    Leachim
    21.03.2005