G5 Startet Nicht

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von strange.u, 08.01.2004.

  1. strange.u

    strange.u Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.01.2004
    hi liebe leutz,

    mein G5 Dual 2GHZ fährt das System erst nach mehrmaligem Start (5 bis 6 mal) hoch. MAC-Gong erfolgt, weiter passiert aber nichts. Das Problem habe ich erst seid einigen Tagen. Habe schon versucht, auf einer anderen Partition das System neu zu installieren und von dieser aus zu starten. Problem bleibt. Hardewarefehler?
     
  2. ralleff

    ralleff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    29.07.2003
    Irgendwelche neuer Zusatzgeräte dran, Monitor oder sonstwas, oder neue sw?
     
  3. strange.u

    strange.u Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.01.2004
    zusatzgeräte

    zwei 17 zoll tft´s von nec. meinst du das ist ads problem ?
     
  4. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.08.2003
    Du schreibst "es passiert nichts". Bleibt der Bildschirm schwarz? Hörst du die Festplatte? hast du detailiertere Informationen?

    Beim G5 Dual haben viele Probleme mit der Radeon9600 Karte. Diese wird manchmal beim booten nicht richtig initialisiert und bleibt schwarz. Apple tauscht diese Karte auf Garantie.
     
  5. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.10.2003
    PRAM zappen! (Versuch ist es wert)

    Das Phänomen kenne ich von einem Quicksilver, der auch gelegentlich diese Zicken macht.

    Ich bin zwar noch nicht ganz dahintergekommen was die eigentliche Ursache ist, vermute aber mal, dass die Sache etwas mit dem PRAM zu tun hat.

    Mach mal einen PRAM-Reset und danach wird der G5 vermutlich wieder normal aufstarten. Nach einer Weile tritt dieses Phänomen (zumindest bei mir) leider aber wieder auf.


    edit: In meinem Fall ist der Bildschirm dann nicht schwarz sondern grau. Der Bootvorgang bleibt einfach stehen – der Apfel kommt gar nicht erst.
     
  6. ralleff

    ralleff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    29.07.2003
    Jain. Was hast du erst seit neuestem dran, irgendwas was du verändert hast.
    Neuen Ram, Scanner , Drucker, überlege mal, manchmal kann man das Problem damit eingrenzen, meiner wollte nicht über ADC Monitor ohne zusätzliche Stromversorgung:confused:
     
  7. strange.u

    strange.u Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.01.2004
    ....peripherie

    habe neuen arbeitsspeicher...die tfts und ansonsten nichts neues. das prblem trat aber erst später auf.

    musste das system neu aufspielen, weil es probleme beim installieren von logic gab aber ansonsten habe ich mit dem rechner nichts gemacht....

    startproblem kam erst anschliessend
     
  8. ralleff

    ralleff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    29.07.2003
    Hast du mal einen Hardwaretest gemacht, der G 5 reagiert sehr empfindlich auf rams, Hardwaretest auf jeden Fall ausführlich.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen