G5 Motherboard Kompatibilität

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von HansZarkow, 14.11.2004.

  1. HansZarkow

    HansZarkow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2003
    Hallo,

    wie sieht's mit der Kompatibilität von G5 Motherboards und Prozessoren aus? Kann man ein Single 1.8 Ghz CPU-Modul auf das Board eines Dual 2 Ghz G5s packen ode rumgekehrt? Die haben ja unterschiedliche FSBs, kann man die verändern?

    Danke für Eure Hilfe!

    Mfg,
    Hans
     
  2. MacGeneral

    MacGeneral MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2004
    Ich bin mir zwar nicht sicher, aber ich denke, dass wenn du einen 1,8 Single CPU in einen 2x 2 GHz G5 Sockel steckst entweder
    a) der CPU verreckt (wegen zu hohem FSB)
    oder
    b) der Mac den FSB runtersetzt...

    Aber 2x 2 GHz in einen 1,8 GHz Single ist ausgeschloßen, da der Single ja nur über einen CPU Sockel verfügt... Und wenn man einen 2 GHz G5 in einen 1,8 er einbaut, wird der wahrscheinlich runtergetaktet (wegen FSB) und hat dann ggf. sogar weniger als 1,8 GHz...
     
  3. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    236
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Der G5 hat nicht mehr diese praktischen CPU Boards wie der G4? Das finde ich ja schade :(
     
  4. MacGeneral

    MacGeneral MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2004
    Er hat pro CPU einen Sockel und nicht mehr so wie im G4 2 CPUs auf einer Prozessorkarte...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2004
  5. MacGeneral

    MacGeneral MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2004
    Man könnte sie theoretisch übertakten (kA obs da irgendwo ne Anleitung gibt), ABER beim Verändern des FSB wird alles im System übertaktet: RAM, Grafikkarte, CPU etc...
    d.h. am Ende hast du ggf. nur noch einen haufen kaputter G5 Einzelteile... (da 100 MHz FSB Veränderung einiges sind... - manche CPUs / Grafikkarten vertragen nicht mal eine Veränderung um 10 MHz...)
     
  6. HansZarkow

    HansZarkow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2003
    Danke

    Danke allen für die Antwort. Klar, wenn die Apple bei den G5s keine Dual-Prozessorkarten mehr verwendet, haut's nicht hin. Schade.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen