G5 im Ruhezustand ausschalten

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von mac12, 23.11.2005.

  1. mac12

    mac12 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Kleine Frage:

    Wenn ich meinen G5 im Ruhezustand habe, sollte ich ihn dann zum ausschalten erst wieder "aufwecken" und dann beenden – ODER kann ich ihn auch im Ruhezustand einfach ausmachen indem ich das Knöpfchen drücke oder den Strom kappe?

    Habe bisher immer ersteres gemacht, weil ich Angst hätte ihn zu "beschädigen", finde das aber recht umständlich.

    Danke+Gruß
     
  2. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    04.10.2003
    Musst ihn schon kurz aufwecken und dann normal runterfahren, alles andere ist riskant. Wenn du natürlich alle offenen Dateien gespeichert hast ist die Wahrscheinlichkeit eines Datenverlustes recht gering, aber man muss es ja nicht provozieren. Lass den G5 doch einfach schlafen, der verbraucht kaum mehr Strom als wenn er ausgeschaltet wäre. Bei meinem G4 Dual macht der Unterschied nur 2-3 Watt aus.
    Gruß DT
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2005
  3. tampere

    tampere MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    häng mich mal dran.
    wie kann ich rausbekommen wieviel mein powerbook g3 pismo
    im ruhezustand verbraucht?
    oder weiss das jemand schon?
    laut netzteil verbraucht es 45 W wenn es an ist.
    danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen