G5 & Grafikkarte?

zerozero

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.07.2004
Beiträge
649
Hallo Leute, wollte fragen, welche Grafikkarte ihr empfehlen würdet.
Mein Priorität liegt hierbei darauf, dass sie möglichst wenig Geräusche
macht, also am besten passiv gekühlt ist. Welche Graka ist denn die leiseste?

Geforce FX 5200 64MB
ATI 9600 XT 128MB
ATI 9800 XT 256MB
Geforce 6800 Ultra

???
Danke für eure Hilfe...

Wollte mir meinen G5 Single zusammenstellen, damit er keinen Muck' von sich gibt ;-)
 

Katana

Mitglied
Mitglied seit
30.08.2004
Beiträge
989
die 6800er ist wohl eher nicht passiv gekühlt ...
die 9600er ist es ...
die 9800er gibt es auch als passiv gekühlte ...
die 5200er wohl ebenfalls ...

aber sag mal, sucht man seine graka nicht eigentlich nach anderen kriterien aus? ; ))
 
Zuletzt bearbeitet:

stuart

Mitglied
Mitglied seit
29.12.2002
Beiträge
3.290
Die Geforce dürfte die leiseste sein, die ist auch im neuen iMac drin. Nicht so recht aktuell, aber dafür dürfstest du nichts hören. Der G5 Single ist auch sehr leise, da alle überflüssigen Lüfter entfernt wurden.
 

zerozero

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.07.2004
Beiträge
649
Dann werd ich wohl die ATI 9600XT nehmen ,.. ist ja passiv gekühlt und leistungsfähiger als die Standard-Geforce...
 

Jabba

Mitglied
Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge
4.499
Hai DoppelNull! :D

Habe von der GF5200 auf die GF6800 aufgerüstet.
Vom Mäuschen zum Düsenjäger.

Nicht nur, dass die GF6800 einen eigenen Lüfter hat, auch wurde das Lüfterverhalten des G5s durch den Einbau verändert, d.h. insbesondere der eine Lüfter unterhalb des Superdrives läuft jetzt schon vom Start des Rechners an wesentlich schneller = lauter.

So schön das 30er auch ist, der G5 nervt einfach nur noch, geräuschtechnisch ge"hört".

HTH
 

wegus

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2004
Beiträge
16.998
Ich habe die 9600XT und kann sie nur empfehlen. Tut auch am 23"-Display brav ihren Dienst und taugt sogar zum spielen. Die schnelleren Karten mit Lüfter kenn ich noch von meinem PC. Diese hochfrequenteren Geräusche möchte ich eigentlich meiden wenn möglich!
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
26.896
bei nem singleprozessor ist das mit der leistung eh zweitrangig, weil der flaschenhals dann im ganzen system sitzt. da macht die graka eh nicht mehr viel aus.
 

wegus

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2004
Beiträge
16.998
Ich versteh die Lärmpanik bei den PM eh nicht so ganz ( von nervenden Kleinlüftern auf Graka's mal abgesehen). Ich habe nen PM 2.5GHz. Der säuselt brav unterm Tisch vor sich hin und er säuselt wirklich nur! Wenn der Rechner dann mal hart arbeiten muß (EBV, Xcode, CD rippen) dann rauscht es zeitweise sehr vernehmlich das klingt aber auch schnell wieder ab. Dafür bin ich aber auch deutlich schneller fertig und häng nicht soo lange vor einem fast lautlosen System. Der 2.5GHz ist im Vergleich zu einem P4 Intel-System sehr leise. Lasse ich Itunes ein bißchen Jazz oder Klassik zur arbeit aus den Soundsticks perlen, hört mand en Rechner unterm Tisch eh nicht mehr!
 

graufeld

Mitglied
Mitglied seit
24.04.2004
Beiträge
19
Nimm die ATI Radeon 9600 XT...

...die kostet BTO nur 60 Euro mehr. Gutes Preis/Leistungsverhältniss.

Hab ich in meinem G5/1800 Single auch drin - bin sehr zufrieden. Hat auch bei Unreal Tournament gute Ergebnisse gebracht.

Gruss Graufeld
 

ataq

Mitglied
Mitglied seit
05.03.2003
Beiträge
2.171
ich warte noch auf die ati radeon x800!!!!
 

Shakermaker

Mitglied
Mitglied seit
28.11.2004
Beiträge
512
Ich hab im Moment noch die 9800XT. Die hört man absolut nicht.
Aber sobald die x800XT verfügbar ist, werde ich wohl wechseln.