G5 geht nach dem Start nur in unixlogin

  1. Desdemonia

    Desdemonia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hy Leutz,

    gestern ist meinem Sohn der G5 nach vorne auf die Tastatur gekippt:-( Seid dem startet er nur mit der Console, Login:

    Ich habe sowohl den einfachen, als auch den erweiterten Systemtest mittels cd durchlaufen lassen, waren beide ok, auch fsck ist einwandfrei durchgelaufen, er fährt aber immer noch nur mit diesem Bildschirm hoch.

    Kann mir jemand sagen, was ich machen kann?

    Danke für eure Hilfe,

    Desdemonia
     
    Desdemonia, 02.10.2005
  2. H.Stony

    H.StonyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht steckt die S taste
     
    H.Stony, 02.10.2005
  3. Desdemonia

    Desdemonia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    kann die s taste aber drücken, un es erscheint auch jedesmal ein s, wenn ich das mache, halt beim login...
     
    Desdemonia, 02.10.2005
  4. H.Stony

    H.StonyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    was macht er wenn du ohne tastatur startest?
     
    H.Stony, 02.10.2005
  5. Desdemonia

    Desdemonia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    das selbe Verhalten ohne Tastatur....:-(
    kann es vielleicht sein, das durch Zufall eine Tastenkombination gedrückt wurde, die ihn immer wieder in ide Shell zwingt, bis man wieder eine drueckt, die das aufhebt?
     
    Desdemonia, 02.10.2005
  6. quack

    quackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Eine solche Tastenkombi gibt es nicht (so weit ich weiss).
    Lösch mal den Parameter RAM (Apfel-Alt-P-R) gedrückt halten beim start bis der Gong dreimal zu hören war.
     
    quack, 02.10.2005
  7. mikne64

    mikne64MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Hi,

    und versuche mal das SRAM-Reset, weil das PRAM-Reset beim G5 nicht alles zurücksetzt.
    Netzstecker vom G5 und von der Steckdose trennen, 5 Minuten warten, wieder einstecken. Du mußt danach aber Uhrzeit/Datum wieder richtig einstellen.

    Viele Grüße
    Michael
     
    mikne64, 02.10.2005
  8. Desdemonia

    Desdemonia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Leider das selbe Verhalten, dreimal den Gong abgewartet, dann dauert es einige Zeit, dann kommt MAC OS starten, der Balken läuft links rüber, bis er voll ist, dann kommt wieder dieser schwarze Bildschirm mit dem Text:


    Darwin/BSD (XX-XX-imac-g5..local) (console)

    Login:


    Mann, ich brauch das Ding dringend, muss noch Grafiken abliefern, ich könnte meinem Herrn Sohn ehrlich in den A.... treten...:-(
     
    Desdemonia, 02.10.2005
  9. quack

    quackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Du hast das Fenster Mac-OS starten? Dann ist es auch nicht der Single-User-Mode sondern irgendein Problem mit deinem Home-Ordner bzw. Benutzer-Account.

    Schon mal versucht mit gedrückter Shift-Taste eine Safe-Boot durchzuführen?
     
    quack, 02.10.2005
  10. Desdemonia

    Desdemonia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Bleibt leider auch ohne Wirkung...kommt wieder das oben beschriebene, quack.
     
    Desdemonia, 02.10.2005
Die Seite wird geladen...