1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

g5 dual 1,8ghz- kaufen oder warten?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von zebraman, 05.01.2004.

  1. zebraman

    zebraman Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    hi!
    ich möchte unbedingt meinen i-mac ablösen...
    3 jahre gute dienste, aber jetzt brauche ich mehr :D !
    habe mich eigentlich schon für den dual 1,8er power
    mac entschieden- wollte eigentlich schon bestellen,
    da sprach ein befreundeter mac-freak zu mir, ich sollte
    noch 1-2 monate warten, da apple dann neue noch
    schnellere power macs auf den markt wirft und die preise
    für mein lieblingsteil sinken würden...
    is da was dran?
    ich meine, es is ja irgendwie immer so, man kauft was,
    und ne woche später ist es nicht mehr state-of-the-art...
    falls einer nen guten tip hat- vielen dank!
    grüße ausm taunus!
    zebra
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
     

    Warten wir einfach mal bis morgen nach der Keynote, vielleicht wissen wir dann schon mehr...

    :cool:


    Dylan
     
  3. zebraman

    zebraman Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    gute idee

    das nen ich ne gute idee...
    gracias
     
  4. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    2
    Re: Re: g5 dual 1,8ghz- kaufen oder warten?

     
    Wenn nicht morgen, dann vielleicht in 2-3 Wochen. Verhielt sich bei den iBooks im Oktober nicht anders: Mitte September war die MacExpo in Paris, auf der die neuen PBs vorgestellt wurden, und knapp 3 Wochen später wurden die iBooks unverhofft hinterhergeschoben.

    Schauen wir mal, was Onkel Steve diesmal ausheckt...

    Greetz,
    macfreak
     
  5. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    Das ist alles ganz einfach: Kauf dir den Rechner dann, wen du ihn brauchst, nicht früher. An deiner Stelle würde ich noch auf die nächsten G5 Updates, die spätestens im Sommer fällig sind warten.
     
  6. Ganimed

    Ganimed MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    und wenn sie nicht gestorben sind, dann warten sie noch heute!

    :rolleyes:
     
  7. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    Ehrlich gesagt würde ich die heutige Keynote abwarten und dann einen kaufen bzw. bestellen (je nachdem was denn heute kommt ;)). Für den Computer-Kauf gibt es nunmal kein richtiges Datum. Da steht ja nun nicht umsonst "alt" auf der Tastatur...

    ciao
    dieta
     
  8. joka

    joka unregistriert

    Mitglied seit:
    23.09.2003
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    60
    Man/Frau kann immer warten. Das lohnt sich immer. Oder auch nicht; denn das, was Du auf dem Tisch oder unter ihm stehen hast, wird innerhalb kürzester Zeit nicht mehr aktuell sein. Kenne genügend professionelle Anwender, die mit nem Blueberry-iMac Bildbearbeitung machen. Der gemeine Heimanwender braucht immer dringend (geht jetzt nicht gegen Dich - ich kenne Dich und Deine Ansprüche überhaupt nicht) das Allerneueste.
    Habe mir im letzten Jahr noch kurz vor Erscheinen der Alus das Titanium zugelegt. Es ist - bin selbständiger Fotomensch - mein Stand-Alone-Rechner. Das Teil läuft rund um die Uhr. Ob nun in Sachen Bildbearbeitung oder Home-Office oder privat. Mich interessiert einzig und allein, dass es funktioniert. Und zwar möglichst reibungslos. Es können da nun bei der Keynote Platin-PB´s vorgestellt werden. Das interessiert mich erst, wenn dieses Teil hier die Grätsche macht - oder eben die performance schlichtweg nicht mehr ausreicht.
    Ergo: überlege Dir, was genau für Dich Sinn macht - und dann kaufe. Sicher, heute Abend würde ich noch abwarten. Aber wer weiss, wann das lieferbar sein wird, was Stevie dort vorstellt....

    ps: es muss funktionieren; deshalb bin ich überzeugter Macianer - und kein Windoofler drumm
     
  9. rem

    rem MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Joka
    Bin am umstellen auf Mac. Will auch noch heute Abend abwarten. Ich denke ich gehe auf den G5. Auf der anderen Seite habe ich mir auch schon überlegt, das stärkste Powerbook zu kaufen und keinen G5. Bin Fotograf, arbeite fast nur noch digital, vorwiegend im Atelier. Nach deinen Erfahrungen, so wie Du arbeitest, reicht Dir Dein Powerbook also?!? Habe oft grössere Dateien für grossformatige Prints, welche ich auf meinem Epson 9600er ausdrucke... Tips? Vielen Dank! Gruss Remo
     
  10. joka

    joka unregistriert

    Mitglied seit:
    23.09.2003
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    60
    Email

    Helfe Dir gerne. Sollten wir via Email verhackstücken, da dies kaum jemanden hier interessieren wird...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - dual 8ghz kaufen
  1. msg
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    3.338
  2. Müggbert
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    747
  3. Hotze
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.098
  4. M8_NX
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.652
  5. belsazer
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.396

Diese Seite empfehlen