G5 Abstürze/Grafik zerschossen

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von phil040, 09.03.2006.

  1. phil040

    phil040 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.03.2006
    Hallo zusammen,
    ich habe Probleme mit einem Power Mac G5, 1,8 GHz, 1,25 GB Ram. Programme stürzen häufig ab, OS X friert ein und die Grafikanzeige von OS X zeigt seltsame Effekte. Da man dies schlecht beschreiben kann, hier ein paar Screenshots:
    http://www.colorlux.de/macuser/desktop_g5.htm

    Oft hilft nur ein Hardreset (Anschlatknopf länger drücken). Zweimal hat er mit Darwin-Konsole gestartet und einmal kamen eine Menge weißer Textzeilen auf schwarz, wo Dinge mit I/O-Error augelistet waren (Leider hab ich mir keine Details gemerkt... :mad: )
    Mit TechTool habe ich keine Probleme gefunden. Zeitweise läuft der Mac dann auch stundenlang ohne Probleme. Wenn z. B. Safari abstürzt, kann ich es aber nicht mehr ohne erneuten Absturz öffnen - bis zum Neustart...

    Kann mir jemand evtl. Tipps geben, was man hier tun könnte? Ich wäre sehr dankbar für Hilfe ;-))

    Freundliche Grüße von
    Philipp
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.177
    Zustimmungen:
    3.684
    MacUser seit:
    23.11.2004
    kram vielleicht noch mal die hardware test cd raus und teste damit.
    du solltest vielleicht mal ein temperatur-überwachungs-tool installieren, solche abstürze/grafik-fehlker können auch durch überhitzung entstehen...
     
  3. phil040

    phil040 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.03.2006
    Danke. Gute Idee mit der Temperatur. Manchmal dreht der Lüfter ohne Ende los, ohne erkennbaren Grund....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen