1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

G4 zusätzliche Festplatte

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von headless, 10.02.2005.

  1. headless

    headless Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich will in meinen G4 (Digital Audio) eine zusätzliche Festplatte installieren.
    Welche Laufwerke bis zu welcher Größe können eingebaut werden ?
    Danke+Gruß
     
  2. Sedor

    Sedor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    47
    Normale Festplatten wie man sie überall zu kaufen bekommt - bis 128gb Größe...
     
  3. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    21
    Hallo, da kannst du in jeden Computermarkt gehen.... maximal 120 GB, 7200 U/min, habe mir eine Samsung geholt....70,- (sehr leise)
    Ich habe ebenfalls einen Digital-Audio...der Einbau ist spielend, du musst nur auf der gekauften Platte mit den kleinen Steckern auf "Slave" stellen.

    Gruß macuser30
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.780
    Zustimmungen:
    881
    Der Digital Audio vertraegt bis zu 4 3.5 Zoll ATA devices. Allerdings nur bis 128 GB. Soweit ich weiss ist der Nachfolger deines Rechners (Quicksilver) der erste der Platten groesser 128 GB unterstuetzt.

    Cheers,
    Lunde
     
  5. headless

    headless Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Was ist eine "normale Festplatte" - da gibt es doch Unterschiede (zB ATA 100/150 ; 2MB/8MB)
    Warum nur bis 128GB Größe ?
     
  6. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    21
    Ja, ich habe mir damals auch fälschlicherweise eine 160 GB gekauft (konnte den Rachen mit GB nicht voll genug bekommen). Habe sie wieder zurückgebracht.
     
  7. headless

    headless Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnellen Antworten !
    Kann ich ZB diese Platte einbauen:
    Hitachi HDS7225 120GB 7200U 8MB S-ATA ??

    In meinem Installationshandbuch ist nur von ATA-Laufwerken die Rede, gibt
    es einen Unterschied zu S-ATA ?
     
  8. wck1974

    wck1974 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    ATA ist abwärtskompatibel, also egal ob ATA100 oder ATA133 (150 gibts nicht). Wichtig ist halt nur, dass es eine Parallel ATA ist und keine S-ATA.

    Nur bis 128 GB weil dein Chip auf deinem Motherboard nur Adressraum bis 128 GB hat, sprich nur mit Speicherplatz bis 128GB was anfangen kann, alles was "dahinter" liegt, liegt brach, kannst die Platte in der Regel aber mit 128 GB benutzen.
     
  9. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    21
    Hallo, keine serial Ata...die gehen nur am G5...... IDE 3,5....die gehen alle, hier die hier geht:

    Hitachi 120 GB 3,5" 120 GB, 7200 RPM und 8192 KB Cache.

    Hitachi Festplatte 120 GB (IBM/HITACHI),120 GB, 7200 RPM und 2048 KB Cache.

    etc. muss zum Mittagessen......

    macuser30
     
  10. headless

    headless Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    IDE -Platten geht auch ?

    Die Hitachi Deskstar 7K250 (120GB/7200/8MB) ist lt HerstellerSite
    S-ATA und Ultra-ATA kompatibel, ist die ok?