Benutzerdefinierte Suche

G4 mit ACARD AEC-6280M läßt sich nicht installieren

  1. flohli

    flohli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe für meinen G4/AGP einen ATA-133 Controller vom Typ ACARD AEC-6280M bekommen, leider läßt sich auf der dort angeschlossenen Maxtor HD mit 200 GB kein Betriebssystem installieren.

    Die Installationen (Jaguar oder Tiger) laufen immer problemlos an und brechen kurz vor Ende oder auch mittendrin ab.

    Das Festplattendiagnoseprogramm erkennt keine Fehler auf dem Medium, es läßt sich problemlos löschen und partitionieren.

    Woran kann das liegen?

    Leicht verzweifelte Grüße
    Floh
     
    flohli, 04.08.2005
  2. Andreas.Kromke

    Andreas.KromkeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du die Diskussion zum 6280M gelesen, die ich vor ein paar Tagen begonnen habe?
     
    Andreas.Kromke, 04.08.2005
  3. ThaHammer

    ThaHammerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    War die Grenze bei dem Kontroller nicht bei 140GB?
     
    ThaHammer, 04.08.2005
  4. Andreas.Kromke

    Andreas.KromkeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du auch nicht die Diskussion zum 6280M gelesen, die ich vor ein paar Tagen begonnen habe?
     
    Andreas.Kromke, 04.08.2005
  5. ThaHammer

    ThaHammerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Ne, gib mir mal den Link.
     
    ThaHammer, 04.08.2005
  6. flohli

    flohli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das hatte ich schon bevor ich meinen Beitrag geschrieben hatte.

    Nur das Problem scheint ein anderes zu sein. Der Controller erkennt die 200er Platte, da ich sie im Festplattendienstprogramm auch einrichten kann. Nur mit dem Installieren klappt es nicht.

    Eine aktuellere Firmware als auf dem Controller habe ich auch nicht gefunden. Die Karte wurde auch erst (nicht von mir) vor kapp drei Monaten gekauft.

    Gruß Floh
     
    flohli, 04.08.2005
  7. herrmueller

    herrmuellerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Haben wir schon Ostern, so das man den Thread selber suchen muß?
     
    herrmueller, 04.08.2005
  8. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Sind die Jumper korrekt gesetzt?
     
    marco312, 04.08.2005
  9. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    marco312, 04.08.2005
  10. Andreas.Kromke

    Andreas.KromkeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du denn schon verraten, ob Du die aktuelle Firmware für die Karte installiert hast? Ist Ostern, soll ich raten? :D

    Was mir noch einfällt:

    - Hardwaretest-CD einlegen und ausführlichen Test machen. Der sollte die Platte mittesten.
    - Wenn die Kommunikation mit der Platte fürs Partitionieren geht und später nicht mehr, liegt's vielleicht am Kabel (schlecht oder zu billig oder zu lang oder zu kurz oder was weiß ich).

    Aber schau unbedingt erstmal nach der Firmware!
     
    Andreas.Kromke, 05.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ACARD AEC 6280M
  1. javaman
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    387
    javaman
    31.01.2007
  2. raid0
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    655
  3. box
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    349
  4. Andreas.Kromke
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    747
    Andreas.Kromke
    08.08.2005
  5. mac_andy
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    635
    mac_andy
    26.09.2002