G4 kopiert nicht mehr

  1. Warum

    Warum Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    mein G4 ist super langsam geworden, wenn ich einen CD mit daten in das superdrive lege dauerte es schon mal superlange bis die CD gemountet ist. Wenn ich dann versuche die Daten von der CD auf den Schreibtisch zu ziehen, hängt er sich auf oder erzählt mir etwas von Fehler -36. Bin jetzt am rätslen ob mein superdrive einen schuss hat oder der ganze mac??? Vielen Dank und Gruß!
     
    Warum, 12.07.2006
    #1
  2. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    20
    koennte dreck sein oder der natuerliche toid nach langer nutzung.
    geht es mit anderen medien wie usb problemlos zu kopieren, wuerdew ich meinen das es das lw ist.
     
    volksmac, 12.07.2006
    #2
  3. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hallo Warum, willkommen im MacUserForum!

    Fehler -36 bedeutet alles Mögliche. Allgemeiner
    I/O-Fehler. z.B. Disk-Schreib- und Lesefehler.
    Das heisst, wahrscheinlich das DVD-Laufwerk
    hinüber.

    Muss aber nicht unbedingt sein. Schalte mal den
    Mac aus und starte neu, drücke dabei die Tasten
    Apfel + alt + P + R bis drei Mal der Startton ertönt.
    Damit löscht Du den Pram.

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 12.07.2006
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - kopiert
  1. fabiopigi
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    657
    wck1974
    04.01.2007