Benutzerdefinierte Suche

G4-kein ausschalten möglich

  1. mac_babe

    mac_babe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hilfe hilfe!

    mein g4 rechner lässt sich nicht mehr ausschalten.
    ich wähle in der menü leiste die option "ausschalten",
    der rechner fährt runter - und sofort wieder hoch.
    wie bei einem neustart.

    weiß jemand rat??
     
    mac_babe, 25.08.2003
  2. GeistXY

    GeistXYMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    23
    Hallo Mac Babe,

    da ich nicht weiß um was für ein SYS es sich handelt, nur einmal Abhilfe unter OS <9. Denn dann hatte ich mal das gleiche Problem. Habe einfach ein Update (zum 2.mal) übersinstaliert, und der Fehler war weg.

    Bei X kann ich Dir in dem Falle nicht helfen, ausser das übliche, mal die Rechte reparieren lassen, und mal mit Cocktail die Cron Skrips löschen.

    Gruß

    XY
     
    GeistXY, 25.08.2003
  3. RDausO

    RDausOMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    28
    Hi,
    erst mal : schön, dass du hier mitmachst!

    Mangels infos zur Konstellation würde ich hier den ersten Verdacht auf die Internet-Verbindung werfen, so irgendein Schalter mit bei den Netzwerkeinstellungen vor allem.

    Trenne mal die Verbindung von Hand (Systemeinstellungen, falls nicht rechts oben als Menue angeboten) und versuch dann auszuschalten.
    Dann würde ich eventuell mal das Internetkabel ziehen, obs dann geht.

    Mit alt-Apfel-Escape siehst Du, was alles an ist und da kannst Du ja mal Teile zwangsbeenden und schauen, obs dann ausgeht.

    Sonst mal vorläufig: 5 Sec auf die Einschalttaste und der Rechner ist auch aus.

    Die Konstellation wäre hilfreich bei weiteren Anfragen.

    Gruß RD
     
    RDausO, 25.08.2003
  4. mac_babe

    mac_babe Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    problem gelöst!

    erstmal vielen dank für die schnellen antworten -

    das problem ist gelöst! aber auf sehr skurrile art und weise.
    wenn ich meinen drucker von dem rechner löse
    (usb stecker ziehen) ist alles easy.
    ist das drucker-biest aber mit dem rechner verbunden lässt
    sich der mac nicht mehr runterfahren.
    und der drucker ist aus! - darauf muß man erstmal kommen...

    verrückte welt.

    mac_babe
     
    mac_babe, 04.09.2003
  5. Jörg

    JörgMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    5
    Da stimmt doch was nicht... ;)

    Jörg
     
    Jörg, 04.09.2003
  6. mcarno

    mcarnoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hast du den Drucker über ein aktives USB-Verlängerungskabel angeschlossen?
    Wenn das der Fall ist, lässt sich der Rechner nicht aussschalten.

    mcarno
     
    mcarno, 06.09.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - kein ausschalten möglich
  1. Melvinx71
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    287
    WeDoTheRest
    06.07.2017
  2. Rennier
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    592
  3. seppxbc
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.255
    seppxbc
    13.11.2016
  4. henkx
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    393
    permafrost
    17.10.2016
  5. vinzencino
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    9.171