G4 500 AGP: Was ist ein DVD-RAM ?

  1. parka

    parka Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    HI !

    Habe einen G4 500 AGP bekommen.
    Der hat ein DVD-RAM.

    Ist das ein Superdrive ?
    Oder ein DVD-R/DVD+R ?


    Was kann ich damit machen?
     
    parka, 19.08.2003
  2. parka

    parka Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    der rechner is vom feb. 2000
     
    parka, 19.08.2003
  3. Vevelt

    VeveltMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Fast...

    ...ist, soweit ich weiss, ein DVD-Laufwerk, welches DVD-RAM Medien beschreiben kann (Vorgänger von DVD-/+RW)

    Viel Spaß mit dem Mac, Gruß, Vevelt.
     
    Vevelt, 19.08.2003
  4. parka

    parka Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    danke !
    äh,
    und was sind dvd-ram medien?
    sind das andere als die dvd-rohlinge, die man überall kaufen kann?
     
    parka, 19.08.2003
  5. Vevelt

    VeveltMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Ja...

    ...sind andere. Speichern 2,6GB pro Seite, so dass auf ein doppelseitiges Medium 5,2 GB Daten passen.
    Schau doch mal bei Cyberport, die haben soviele davon, die verkaufen die sogar :D

    Lieben Gruß, Vevelt.
     
    Vevelt, 19.08.2003
  6. parka

    parka Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    ok.

    also dvd-ram ausbauen und n superdrive rein.
    die sind ja wohl am ende. eine auslaufende technik…

    so wie betamax drumm
     
    parka, 19.08.2003
  7. Angel

    AngelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    7.212
    Zustimmungen:
    236
    Oh man, diesen Thread muss ich mir speichern, der ist besser als jedes Riechsalz!!! Ein Schock für jeden, dem Fortschritt wichtiger ist als Popularität!

    DVD-RAM ist nicht veraltet, DVD-RAM ist auch nicht der Vorgänger der DVD-RW/DVD+RW, sondern die bessere Alternative.
    Die erste Generation hatte nur 2,6GB pro Seite, das ist richtig. Aber die ist auch schon seit einer Weile ausgestorben, die heutige (2. oder 3.) Generation hat pro Seite normale 4.7GB (es gibt sogar doppelseitig beschreibbare mit bis zu 9.7GB!).

    Der Vorteil einer -RW/+RW gegenüber ist die völlig andere Architektur, denn eine DVD-RAM ähnelt mehr einer mobilen Festplatte denn einem der o.g. Medien.
    Dadurch, dass die Disc nicht in "Rillen", sondern in Sektoren bespielt wird, sind schnellere Zugriffe möglich, ein Finalisieren fällt weg, das Beschreiben von einzelnen Daten fällt einfacher aus, ein Formatieren ist einfacher - kurz, die DVD-RAM lässt sich genauso wie eine normale Festplatte behandeln. DVD-R's kann ein DVD-RAM Laufwerk (i.d.R.) übrigens auch beschreiben.

    DVD-RW und DVD+RW sind dagegen nur Erweiterungen des veralteten CD-RW Standarts.

    Wer zum Beispiel einen DVD-RAM Videorecorder von Panasonic hat, weiß dieses Medium zu schätzen.

    Und nur weil der Rechner von Feb.2000 ist, heißt das noch lange nicht, dass das Laufwerk genauso alt ist.
     
    Angel, 22.08.2003
  8. Vevelt

    VeveltMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Tja...

    ...Angel, danke für die Darstellung, zu der ich dir auch teilweise Recht gebe, aber was nützt ein gutes System / eine gute Entwicklung, wenn diese nicht zum Standard wird (Video 2000 / Betamax usw...) :D

    Oftmals verlieren merkwürdigerweise gerade die technisch besseren Lösungen. Somit ist DVD-RAM leider ein Relikt geworden... :(

    Gruß. Vevelt.
     
    Vevelt, 22.08.2003
  9. Angel

    AngelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    7.212
    Zustimmungen:
    236
    Auf dem DVD-Videorecorder Markt ist die DVD-RAM führend, in Japan soll sie auch sehr weit vertreten sein.
    Dass Deutschland erst nach Japan und USA kommt, liegt nicht nur an der Größe unseres Landes ;) , sondern auch, weil wir einfach schon immer in Sachen Technik Jahrzehnte zurücklagen.
    Philips hatn paar +RW TV-Spots in Deutschland ausgestrahlt, und schon will jeder nur noch DVD+RW.

    Und du, als Mac-User, solltest doch eigentlich wissen, dass nicht immer die beste Technik auch den Markt beherrscht ;)
     
    Angel, 22.08.2003
  10. Vevelt

    VeveltMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
     

    Tja, auf den Stationen:
    • Amiga
    • Minidisc
    • Apple Mac
    ist mir das klargeworden... :D

    Lieben Gruß, Vevelt.
     
    Vevelt, 22.08.2003
Die Seite wird geladen...