G4 400 friert nach dem booten ein

  1. mibge

    mibge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Habe in einem G4 400 die Grafikkarte tauschen müssen, um das notwendige Firmware-Update für Mac-Os 10.3. machen zu können. Dazu habe ich die eingebaute Matrox-Grafikkarte mit der Radeon 9000 Mac-Edition getauscht. Jetzt friert er nach dem booten ein.
    Baue ich wieder die alte ein, funktioniert das System einwandfrei.
    Bei einem G4 450 dual hat das schon einwandfrei funktioniert. Pram löschen hat auch nichts gebracht...
     
    mibge, 25.07.2005
  2. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo und willkommen in Forum

    Versuch mal mit apfel+alt+o+f in die open firmware zu booten. Auf der Kommando Zeile

    reset-nvram enter =macht einen reset des NVRAM
    reset-all enter = macht einen reset des PRAM und setzt das logic board auf default

    nach dem letzten enter sollte der Rechner normal weiter booten.
    Das Zeichen "-" auf der "ß" Taste zu finden. Für diesem Modus wurde amerikanische Tastatur-Layout verwendet
     
    marco312, 25.07.2005
  3. leptoptilus

    leptoptilusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    30
    HI
    was für eine Matrox ist das?
    Treiber für OSX?
    wenn ja ,kannst Du die rüberwerfen?
    gruss

    Lep
     
    leptoptilus, 25.07.2005
  4. mibge

    mibge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    was für eine Matrox ist das?
    Treiber für OSX?
    wenn ja ,kannst Du die rüberwerfen?

    Für OS X gibt es wohl keinen Treiber. Morgen kann ich dir die Bezeichnung zukommen lassen.
     
    mibge, 25.07.2005
  5. mibge

    mibge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Der Reset hat leider auch nichts geholfen. Nach dem booten unter os 9.2.2 kann man manchmal mit Glück noch einen Mausklick machen, das wars dann aber. Maus lässt sich aber noch bewegen! Bin jetzt kurz vor einer Neuinstallation von OS 9.2.2. Vielleicht hilfts ja. Über Alternativvorschläge würde ich mich aber trotzdem sehr freuen...
     
    mibge, 25.07.2005
Die Seite wird geladen...