G3 - VGA zu DVI-D Adapter?

masta k

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.12.2002
Beiträge
4.930
Punkte Reaktionen
999
Hallo,
wollte meinen alten G3 starten und für den verkauf/spende vorbereiten,
leider habe ich keinen röhrenmonitor mit alten anschlüssen/steckern.

mein ältester monitor hat einen DVI-D ausgang,
kann man diesen (mit dem passenden adapter) verwenden?

oder doch die festplatte ausbauen und ab dafür?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
63.937
Punkte Reaktionen
13.087
dein TV hat auch keinen VGA eingang?
ältere LCD monitore haben auch neben DVI noch VGA an bord.
 

masta k

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.12.2002
Beiträge
4.930
Punkte Reaktionen
999
hi, danke für die rückmeldung

ich könnte glück haben und ein bekannter hat einen älteren lcd mit vga anschluss.
dann mal ein vga/m zu vga/f kabel finden. wenn die technikkiste keins hergibt komme ich
im forum betteln :)

wow, der konverter ist ja mal teuer..
 

Roman78

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
5.789
Punkte Reaktionen
3.216
VGA-Kabel sollten immer Männlich sein, an beiden Seiten. Die M/F Kabel sind Verlängerungskabel. Wenn du ein Kabel brauchst, ich habe einiges da.
 

masta k

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.12.2002
Beiträge
4.930
Punkte Reaktionen
999
danke :) ich melde mich gerne bei dir.

wollte den rechner aus nostalgiegründen mal starten, schauen was noch drauf ist und dann platt machen.
zur not eben die platte rausholen und nackt verschenken -
oder ist bei einem PPC G3 verschenkt noch zu teuer? ;)
 

masta k

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.12.2002
Beiträge
4.930
Punkte Reaktionen
999
so, habe einen monitor und ein vga-kabel organisiert,
aber leider kommt kein bild :(
der minitor wird hell, oben in der linken ecke steht ein schwarzer unterstrich _
und das wars..

könnte der monitor zu neu sein und die auflösung zu hoch für den G3?
bin toootal raus aus dem classic/os9 thema und stehe jetzt auf dem schlauch

einen noch älteren monitor besorgen oder kennt jemand einen tastaturkürzel um den
start doch noch hinzubekommen?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
63.937
Punkte Reaktionen
13.087
sicher, dass das kein bild ist?
vielleicht bootet der in die openfimware und das ist nur der prompt?

mit C gedrückt für CD boot passiert auch nichts?
oder T für den target mode, falls der firewire hat?

alt sollte dir ja auch einen boot manager bringen.
 

masta k

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.12.2002
Beiträge
4.930
Punkte Reaktionen
999
das helle bild mit dem _ kommt vom start weg
mit C kommt auch nix, habe auch die original OS9 cd nicht gefunden und
es mit den sicherungskopien probiert.
mit alt tut sich auch nichts..

danke für die hilfe :)

es hat nicht sollen sein, ich bereite ihn jetzt für den "zu verschenken"-markt auf..
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
63.937
Punkte Reaktionen
13.087
mir scheint es, als würde der in der firmware hängen.
kannst ja mal
Command-Option-Shift-Delete
probieren, das versucht von der nächsten bootbaren ID zu starten.
 
Oben Unten