G3 startet gar nicht - auch kein Startton

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von karlotto, 08.11.2003.

  1. karlotto

    karlotto Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Nachdem mein blue-white G3/350 regelmäßig abgestürzt ist, startet er nun überhaupt nicht.
    Die einzige Regung ist ein leichtes Blinken der LEDs im Inneren, die bei normalem Betrieb leuchten.
    Alle Peripherie ist abgeklemmt.
    Batterie, Festplatte, RAM laufen in einem anderen G3.

    Was tun?

    Wer hat einen Tipp?
     
  2. mattmiksys

    mattmiksys MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    63
    Hi karlotto,
    klingt sehr nach defektem Netzteil. Spannungseinbrüche in der Vorphase, die die Abstürze hervorgerufen/begünstigt haben und nun nur noch ein Zucken...
    Du solltest die Ausgangsspannungen des Netzteils mal nachmessen (lassen), das Blinkern der Leuchtdiode wird sich im Rhythmus dort, vermutlich auf der +5V- (oder +3.3V)-Leitung wiederfinden lassen.
    Beileid und Grüße,
    Matthias
     
  3. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Versuch mal die batterie rauszunehmen und dann drücke den Startknopf am Rechner ein paar mal hintereinander. Danach Batterie wieder rein und versuchs nochmal.
    Wenn nicht sieht es schlecht aus wie bereits schon von mattmiksys bemerkt.
     
  4. Liebschae

    Liebschae MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Leider funktioniert das nicht!
    Hab' nämlich das gleiche Problem!

    Aaaaah!
    Kann ich den hübschen jetzt in den Papierkorb verschieben?
     
  5. Snoere

    Snoere MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.09.2003
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Nach Apple Service Handbuch suchen

    Hallo,

    schau mal nach dem Apple Service Handbuch. Ich habe es mir vor ein paar Tagen heruntergeladen.

    Ist ein ziemlich dicker Brocken (10MB), aber mit detaillierter Fehlersuchanleitung. Gerade die G3b/w und G4PCI unterstützen mit vielen verschiedenen LEDs auf der Platine bei der Fehlersuche. Bei Hardware-Problemen oder Erweiterungswünschen kann ich nur die eingehende Lektüre dieser Handbücher empfehlen. Da sind z.B. auch Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Netzteil-Diagnose drin.
    Habe gerade damit (und vor allem auch der Hilfe hier im Forum und in vielen anderen Mac-Foren) einen bereits abgeschriebenen G3 b/w wieder zum Leben erweckt.
    Wünsche dir viel Erfolg.
    Gruß
    Snoere

    Anmerkung:
    Iich habe gerade erfahren, dass die Apple Service Handbücher nicht frei zur Verfügung stehen. Deshalb kann ich euch leider den Link hier nicht reinsetzen. Sorry! Dachte die wären ganz offiziell zu haben :(
     
  6. KreisKrapp

    KreisKrapp MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Gabs damals eine Erklärung! Habe das Problem aktuell mit einem G4! Netzteil ist aber OK!?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen