G3 imac 333. Upgrade auf OS X -Welche Wildkatze nehm ich?

  1. cdey1

    cdey1 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte auf meinen imac G3 mit 333 HZ und 512 MB RAM gerne OS X aufspielen. Welches der vielen 10.xx soll ich da nehmen? Sind die Unterschiede groß?

    Gibt es eigentlich ein zurück -bei Unzufriedenheit - und dann würde ich noch gerne wissen, ob die Programme als DVD oder CD verkauft werden?

    Vielleicht schreibt mir auch jemand ob ich die Finger ganz davon lassen soll - bin ja mit 9.2 auch sehr zufriedenl...

    Vielen Dank im Voraus
     
    cdey1, 11.03.2006
  2. auradoc

    auradocMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    57
    ich empfehle dir; ne 120 gig pladde mit 7200 umis, und 10.3.9 (höher is nich).
    dann kann man mit der leistung leben, die nicht mit 9.2 auf dem rechner vergleichbar
    ist. x ist wesentlich leistungshunriger.

    für web, itunes, skype, chat und fax, ist es ausreichend. ;)
     
    auradoc, 11.03.2006
  3. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_sMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    11.684
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.708
    ...du brauchst zwingend das Firmware Update 1.2, sonst übersteht dein Mac die Installation von Panther nicht. Findest du hier

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=86117

    Außerdem kannst du OS X bei den Tray-Modellen nur auf eine erste, max. 8GB große Partition installieren.

    Gruß Th.
     
    t_h_o_m_a_s, 11.03.2006
  4. mj

    mjMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    561
    Ich würde dir vorschlagen die Suchfunktion hier zu benutzen - das Thema wurde hier schon zig mal ausdiskutiert und kommt jede Woche auf's neue... ;)
     
  5. cdey1

    cdey1 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    klar habe ich erst gesucht - aber mir wurde nicht klar, ob man eher eine frühe oder ein späte Version wählt. Und warum ich eine große Platte brauchen könnte ist mir nun auch noch ein Rätsel
     
    cdey1, 12.03.2006
  6. mj

    mjMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    561
    Brauchst du überhaupt nicht, solche Tipps würde ich einfach ignorieren. Es war eine Empfehlung aufgrund Geschwindigkeit der Festplatte, aber zwingend nötig ist es nicht - OS X läuft auch auf einer alten 4GB Platte. Und beim Arbeitsspeicher bist du für's erste gut ausgestattet.
     
  7. cdey1

    cdey1 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    bin schon wieder am suchen gewesen - aber so richtig schlau werde ich nicht.

    Mal rein theorethisch:

    werden die 10-Versionen immer besser und damit immer schneller ....
    oder werden sie immer größer und damit immer langsamer.

    Würde ja schon auf ein paar Features zugunsten von Schnelligkeit verzichten
     
    cdey1, 13.03.2006
  8. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_sMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    11.684
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.708
    ...genug RAM vorausgesetzt werden sie schneller
     
    t_h_o_m_a_s, 13.03.2006
  9. mann-aus-wurst

    mann-aus-wurstMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    252
    Warum überhaupt wechseln? Ich würde alles dafür tun, um OS9 auf meinem iBook G4 1,2 zum Laufen zu bekommen. Klar es gibt den Classic-Mode, aber Classic ist doch eher arm, OS9 nativ ist einfach wunderbar. Schnell, übersichtlich, ohne Schnick-Schnack.

    Also warum OSX? Ich glaube nicht, dass Du allzu viel Freude am Wechsel haben wirst.
     
    mann-aus-wurst, 13.03.2006
  10. phoenix2004

    phoenix2004MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe auf einem vergleichbaren Rechner 10.4.x zu laufen, für Office-Anwendungen in Anbetracht des Rechners echt ok.

    -> Ganz wichtig der Tip von thomas-147, vor der OSX-Installation - FIRMWARE updaten !!!
    -> Desweiteren gibt es die aktuellen OSX-Versionen (soweit ich weiß) nur auf DVD !!!
     
    phoenix2004, 13.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - imac Upgrade auf
  1. philie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    139
  2. kesseljunge
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    250
    tocotronaut
    11.01.2017
  3. YukariNeko
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    329
    YukariNeko
    22.09.2016
  4. Justephan
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    3.324
    Justephan
    03.04.2012
  5. Alteshaus21
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.583
    Alteshaus21
    06.02.2011