G3 beige aufrüsten

  1. daskandalboy

    daskandalboy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe die Tage über die Ebucht einen G3 beige mit 300 MHz als kleines Spielzeug ;) ersteigert. Eine (hoffentlich) kompatible USB-Karte und 256 MB Speicher sind bereits unterwegs zu mir, ein paar andere Dinge liegen bereit - deren Einbau gestaltete sich jedoch als schwierig/fraglich.

    1. IDE-Platte: Das gute Stück hat bisher eine 6 GB IDE-Platte (gebaut von IBM für Apple). Ich habe nun eine 10 GB-Version von meinem PC noch rumliegen. Kann ich die einbauen? Wenn ja: Wie kriege ich das System drauf und die Platte formatiert (will 9.2 installieren)?

    2. SCSI-Platte: Nunja, das gleiche gäbs auch noch in SCSI - hätte den Vorteil, dass das den BUS nicht so sehr belastet. Problem: Habe das irgendwie nicht zum Laufen gekriegt. Hat der MAC andere SCSI-Kabel als der PC? Wäre dann aber eh nur ne zusätzliche Platte...

    3. SCSI-CD-ROM: Auch eine PC-Leiche. Läuft die auf dem MAC (ist ein TEAC 16x)? Ansonsten siehe 2. ;)

    4. Grafikspeicher: Nunja, in der Tat etwas kurios: Der G3 hat bereits die "neue" Rage Pro Turbo PCI drin und ich hab vom PC noch einen 4 MB-Chip von einer Rage Pro übrig. Steckform würde passen. Läuft das?

    5. Tastatur: Habe noch eine alte IMAC-Tastatur rumliegen. Kriege ich die über den USB-Adapter vernünftig an die Kiste ran. Gab ja so Gerüchte, dass die USB-Tastaturen dann unter 9.x irgendwie Mist bauen - oder gilt das nur für die neuen?

    6. Zum Schluss noch eine Frage zum Thema Aufrüsten: Wenn ich eine PCI-Grafikkarte in die Kiste reinstecke: Brauche ich dann an der onboard noch einen Monitor oder kann ich das alles komplett über die Zweitkarte machen?

    Naja, das wärs, hoffe, dass ich Eure Geduld nicht zu sehr strapaziere, aber schließlich ist es beim ersten MAC immer schwierig ;)

    Danke!!!
    daskandalboy
     
    daskandalboy, 27.09.2004
  2. daskandalboy

    daskandalboy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
     
    daskandalboy, 27.09.2004
  3. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo und willkommen am Mac und im Forum

    Zu.3
    Es könnte laufen aber es wird sicher nicht Startfähig sein .

    Zu.5.
    Am einfachsten ist es wenn du die Tastatur an eine PCI USB Karte anschließt aber man kann soweit mir bekannt ist dann nicht davon starten ich persönlich würde lieber die ADB Tastatur anschließen.

    Zu.6.
    Wenn du eine Grafikkarte einbaust brauchst du die Interne nicht mehr.

    Die anderen Fragen hast du ja schon beantwortet oder? wenn noch offene fragen da sind einfach noch mal melden


    Viel Spaß noch mit dem Mac

    Gruß
    Marco
     
    marco312, 27.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - beige aufrüsten
  1. jelkomme
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    401
    jelkomme
    15.12.2016
  2. c.niel
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    584
  3. chrischiwitt
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    391
    chrischiwitt
    01.04.2007
  4. lupoallstars
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    787
    lupoallstars
    04.03.2007
  5. chrischiwitt
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    384
    chrischiwitt
    16.02.2007