Benutzerdefinierte Suche

G3 B/W Festplatte spiegeln --> wie? Und noch mehr Fragen ...

  1. Networkerz

    Networkerz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Welche Grafikkarte für iMac b/w G3? Und noch mehr Fragen ...

    Hallo an alle!

    Ich habe mehrere Fragen bez. meines alten iMac B/W:

    1. Ich habe momentan die Originale 20 GB Festplatte eingebaut, wo erst kürzlich Tiger inkl. allen Updates und Programmen installiert wurden. Jetzt bin ich günstig an eine 40 GB Platte gekommen und würde jetzt einfach gerne die Laufwerke spiegeln, also dass ich die 40 GB danach einfach einbauen kann. Einen externen Firewire Rahmen für die Platte habe ich. Bräuchte also nur ein Tool, das das kann.

    2. Kann ich an meinem G3 500Mhz PowerPC ein CPU Upgrade durchführen? Wenn ja, wie? Was kostet es ca.?

    3. Da ich, wie man unschwer erkennen kann, gerade meinen alten Mac etwas tunen möchte, besteht die Frage, ob ich auch das Slimline Slot-In Laufwerk wechseln kann? Wo finde ich dieses Zubehör. Am liebsten wäre mir ein internes Laufwerk, dass auch DVD liest, DVDs brennen ist nicht so wichtig. Sind Notebook-Laufwerke kompatibel?

    4. Wieviel Arbeitsspeicher kann mein G3 verwalten? Ich habe momentan 512 MB Speicher. Kann er mit ECC Speicher umgehen?

    5. Gibt es außer ebay noch eine Möglichkeit, günsitg an Mac Hardware zu kommen? Ich habe hier im Forum keinen Marktplatz gefunden?!? Ich brauche unbedingt eine neue Mac USB Tastatur, am Besten mit den 2 integr. USB Schnittstellen! Bei meiner sind 2 Tasten kaputt? Oder kann mir jemand einen Reperaturtipp geben?

    So, danke schon mal im Voraus für die Antworten. Vielleicht kommen noch Fragen dazu :D

    Greetz

    NetworkerZ
     
    Networkerz, 09.03.2006
  2. he29

    he29MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16

    Sicher das du keinen iMac meinst?

    Ein G3 b/w (Powermac) hat kein SlimLine-Laufwerk.
     
    he29, 09.03.2006
  3. liquid

    liquidMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    3.142
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111

    (1)… das Tool was du durchaus benutzen könntest, ist das Festplattendienstprogramm,
    einfach die Platte über FiWi anschliessen und das bestehende System mit dem
    Fdp auf die ext. Platte "wiederherstellen",… dann sind beide Platten identisch,…

    (3)… k.A. ob das an nem iMac geht, Powermac kein Thema, aber iMac?!

    (4) … soweit ich weiss nur SD-RAM

    (5) … fleissig immer mal den hiesigen Anzeigenmarkt checken,…

    Greetz,…
     
    liquid, 09.03.2006
  4. Networkerz

    Networkerz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten:

    @he29
    Hmm, kenn mich da nicht so aus. Bin da eher der PC Spezialist *schäm*, aber dafür habe ich ja diese Community! Ich dachte, der heißt iMac. Ich habe diesen Mac, wo alles im Monitor untergebracht ist. Eben mit dem Slot-In Laufwerk vorne drin. CPU ist ein G3 500 Mhz. Und da das/der "Gehäuse/Monitor" eben blue/white ist, dachte ich dafür steht die Abkürzung b/w ?!?!?

    @liquid
    OK, das Festplattendienstprogramm kenne ich. Werde ich dann ausprobieren. Gibts noch ein Fallback Tool, nur falls es nicht klappt meine ich?

    Ja, es gibt ja auch SD-Ram mit ECC?!?!?

    Anzeigenmarkt werde ich mal suchen! Hört sich gut an :)


    Greetz

    NetworkerZ
     
    Networkerz, 09.03.2006
  5. liquid

    liquidMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    3.142
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    … aber ECC RAM ist doch, wenn ich mich recht an meine dunklen Windoof Zeiten
    erinnere, so spezieller Server Speicher, nee, den kannste net nehme.

    Greetz,…
     
    liquid, 09.03.2006
  6. Networkerz

    Networkerz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Dachte ich mir schon, alles klar.

    Wäre nur noch die Frage mit dem Laufwerk und der CPU zu klären, also 2. und 3.


    Greetz

    NetworkerZ


    EDIT: Ich finde den Anzeigenmarkt nicht?!?
     
    Networkerz, 09.03.2006
  7. LaForce

    LaForceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    3
    Der 350er G3 schluckt max. 512er Riegel, aber nur solche, die auf beiden
    Seiten bestückt sind. 2 GB max, 133 oder 100 Mhz (das SPD kann beides
    wenn nicht gerade NONAME Riegel benutzt werden), SD-Ram. Preise
    zwischen 70 und 80€ pro 512 MB.
     
    LaForce, 09.03.2006
  8. liquid

    liquidMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    3.142
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    Was ich ne ziemliche Sauerei gegenüber dem G3 Powermac finde, der
    nur max. 256MB Module rafft. :mad:


    … schau dich einfach mal z.B. bei Sonnet oder bei Powerlogix um,
    aber ich glaub für iMacs gibt´s nix.

    Greetz,…
     
    liquid, 09.03.2006
  9. Networkerz

    Networkerz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich jetzt eine iMac G3 B/W oder nicht? Die Farben würden ja stimmen ;-)

    Bez. den Seiten: Klingt interessant ...... aber auch teuer :-( Erst mal so aufrüsten!


    Greetz

    NetworkerZ
     
    Networkerz, 09.03.2006
  10. liquid

    liquidMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    3.142
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    richtig!!, es ist ein iMac. ;)

    Greetz,…
     
    liquid, 09.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatte spiegeln noch
  1. quixxel
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    207
    quixxel
    05.04.2017
  2. Rennier
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    591
  3. slash
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    414
    Paul1983
    07.01.2017
  4. hugo_hugo
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    190
    hugo_hugo
    23.10.2016
  5. jackflashone
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    4.381
    jackflashone
    11.01.2010