Full HD MP4 - MBP 13" 2,4GHz C2D zu schwach für flüssige Wiedergabe?

Diskutiere das Thema Full HD MP4 - MBP 13" 2,4GHz C2D zu schwach für flüssige Wiedergabe? im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software.

  1. Anorak

    Anorak Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    27.02.2008
    Ich habe einige FullHD Videos mit meinem Camcorder aufgenommen.
    Der speichert in MP4.

    Versuche ich ein Video davon abzuspielen, selbst von der lokalen HDD, ruckelt es immer wieder leicht. Die CPU Auslastung auf beiden Kernen steigt auf fast je 100% an.

    Wenn es "nur" HD Videos sind, steigt die CPU Last auch nur auf ca 30-40% je Kern.
    Abgespielt wird mit Quicktime.

    Ist das MBP zu schwachbrüstig für FullHD oder ist Quicktimte zu CPU-Hungrig?

    Gerade noch die Gegenprobe mit VLC gemacht ... 60-70% CPU Last und flüssige Wiedergabe. Hmmm.

    Auf einem 5 Jahre alten PC mit AMD Athlon64 Dual Core läuft alles flüssig mit QT .... komisch.
     
  2. manue

    manue Mitglied

    Beiträge:
    27.147
    Zustimmungen:
    2.229
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    Nimm mal den VLC oder mplayer, damit geht's problemlos.
    Warum QuickTime bei der h.264 Decodierung so Ressourcen verschleudert, kann ich dir allerdings nicht sagen.
     
  3. Anorak

    Anorak Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    27.02.2008
    Gerade versucht und editiert. Danke. Scheint ein QT Problem zu sein. Frage mich, ob es unter Snow Leopard auch so schlimm war.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...