Für wen lohnt sich .mac

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Graundsiro, 04.03.2004.

  1. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    Kann das jemand empfehlen? Und da es kostenpflichtig ist bietet es auch wirklich was. Ich meine für das Geld kann ich mir ja auch einfach HD's kaufen. Das Virex update und die Virusdefinition kann man nur noch mit einem Account runterladen. Kleiner Erpressungsversuch? Ne Hompage brauch ich z.B. nicht. Für wen lohnt sich .mac
     
  2. starbuxx

    starbuxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
    ich hatte nen .mac testaccount, aber der war mir zu lahm...

    jetzt benutz ich spymac.com (kann auch sync, ical, webdav), allerdings nicht ganz so komfortabel. dafuer 100mb umsonst und fix.

    allerdings nicht werberfrei.

    vielleicht 'ne alternative fuer dich.

    gruesse,
    sbx
     
  3. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    bestimmt ist dieser Thread auch interessant im Zusammenhang mit .mac:



    dylan


    ::edit:: Jetzt auch als FAQ
     
  4. ModelNick

    ModelNick MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe einen .mac Account, seit es ihn gibt. Allerdings benutze ich ihn äusserst selten. Es ist aber nett, seine Safari Bookmarks und sonstiges speichern zu können. Was ich hilfreich finde, ist die Funktion die iCals zu veröffentlichen und zu abbonieren. Das ist für kleine Firmen ein cooles Feature. Vorne sitzen die Empfangsdamen und geben die Termine in den Kalender ein und hinten (oder von mir aus auch im Ausland) sitzt man dann und sieht wann man das nächste Gespräch hat. Ausserdem kriegt man von .mac einige Geschenke, wie Vergünstigungen bei recht netter Software. Letztens habe ich mir "The Sims" kostenlos bestellt.
     
  5. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    Ich hab mich gerade bei macnews angemeldet, noch keine Freischaltung, mal sehen. Mir ging's dabei besonders um die zentrale Mailverwaltung aller meiner accounts über webmail und um die IDisk, die dort PlusDisk heißt. Bin schon gespannt!

    Gruß tridion
     
  6. KAISERFRANZZ

    KAISERFRANZZ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2003
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe meinen DSL-Zugang bei 1&1, die bieten einem gleich eine Domäne und 100 MB Speicherplatz mit an, was im Preis enthalten ist.

    Den .mac-Account finde ich (abgesehen von der eMail-Adresse) mit seinen Features zu teuer, da dir fast jeder Anbieter mehr bietet.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen