FSCK -Y gehen daten verloren auf festplatte?

  1. RuZu

    RuZu Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    hallo,bin nun so verzweifelt weil es das volume nicht mehr bei der neuinstallation findet,dass ich alles machen würde...so gut wie:)
    bei fsck -y (muss ich das eingeben bei der qwertz-tastatur?) gehen da die daten verloren oder was genau macht das dann wenn ich reboot eingebe?
    bitte schnell helfen...
     
    RuZu, 26.06.2006
  2. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Nein, da gehen keine Daten verloren.
    Es passiert das gleiche wie beim Voume Reparieren im Festplatten-Dinestprogramm.
     
    maceis, 26.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - FSCK gehen daten
  1. Steppenwolf
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    316
    Steppenwolf
    31.03.2016
  2. Batze
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    585
    oneOeight
    30.07.2009
  3. Schleuderbogge

    kann fsck nicht starten

    Schleuderbogge, 26.07.2008, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    839
    oneOeight
    26.07.2008
  4. Zaphod3000
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.229
    Zaphod3000
    08.10.2007
  5. TrendyBackwards
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.693
    TrendyBackwards
    03.03.2004