Frust über E-Plus

  1. schlauebohne

    schlauebohne Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    3
    Man bin ich gefrustet!

    Ich bin seit ca. 5 Jahren Professional Kunde (privat) bei E-Plus und kann mir nun für eine Vertragsverlängerung ein neues Handy aussuchen!

    Das V3 gefällt mir optisch, das K750i wäre perfekt für mein ibook!

    Doch dann die Preise: V3 = 89€; K750i = 99€

    Das fand ich schon sehr viel Geld!

    Dann sah ich, dass E-Plus zur IFA (bis Ende des Monats) das K750i für 0€ anbietet!
    Also rief ich ich direkt bei E-Plus an und wollte meine Vertragsverlängerung machen! Aber der Preis von 0€ gilt nur für Neukunden! Ich als Stammkunde muss 109€ bezahlen dazubezahlen!

    Das ist doch wohl ein schlechter Scherz!
    Auch das V3 ist im Preis gesenkt! Kostet jetzt 49€ für Neukunden, für mich 59€!
    Das ist doch total lächerlich! Zahle jeden Monat fast 50€ an E-Plus und dann soetwas!
    Habe mal ne Mail geschrieben und hoffe auf eine Antwort!

    Ist euch soetwas auch passiert? Ist das bei den anderen Anbietern genauso?
     
    schlauebohne, 06.09.2005
  2. autolycus

    autolycusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    87
    Vielen Anbietern sind Neukunden wichtiger (wegen Aktionären und guten Statistiken). Ich würde mal bei der Hotline anrufen und darauf verweisen wie hoch deine Rechnung jeden Monat ist. Wenn das nicht hilft einen Brief schreiben. Normalerweise können die bei den Preisen schon noch etwas machen. Gerade bei 50 Euro Rechnung im Monat, ansonsten mit Kündigung drohen (im Notfall)...
     
    autolycus, 06.09.2005
  3. Larsen2k4

    Larsen2k4MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    186
    E-Plus mutiert immer mehr zum Ärgernis. Möchte gar nicht erst anfangen, all den Ärger den ich mit dem Saftladen (traurig, aber wahr!) hatte auf zu führen.
    Aber ein kleiner Tipp: Wenn da etwas nicht läuft, immer so tun als wärst du der Kunde der am meisten von E-Plus besitzt. Bisher reagierten Sie immer schlagartig entgegenkommend, wenn man ihnen schrieb, dass sie scheinbar keinen Wert auf treue Kunden legen ;)
     
    Larsen2k4, 06.09.2005
  4. autoexec.bat

    autoexec.batMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    Das ist bei allen Anbietern so, dass es meist für Neukunden billiger ist.

    Was spricht gegen einen Neuvertrag? Für weniger als 0 € hättest du es ja sowieso nicht kriegen.
     
    autoexec.bat, 06.09.2005
  5. schlauebohne

    schlauebohne Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    3
    Meine Telefonnummer!

    Wenn ich bei E-Plus kündige, kann ich meine Nummer nicht bei einem Neuvertrag bein E-Plus benutzten!
    Und die Nummer brauche ich!
    Andere Anbieter sind teurer!

    Ich verstehe das alles nicht! Dachte man würde es prämieren, wenn man so lange Kunde ist! Aber das scheint denen ja egal zu sein!

    Ist ja echt traurig!
     
    schlauebohne, 06.09.2005
  6. autoexec.bat

    autoexec.batMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    Naja, Wunschrufnummer kostet 15 €. Oder eben gleich Rufnummermitnahme.
     
    autoexec.bat, 06.09.2005
  7. Sl0815

    Sl0815MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das gleiche "Problem" bei Eplus. Ich bin da nun auch schon wirklich lange Kunde und bei der letzten Vertragsverlängerung hab ich dann auch nochmal 79 Euro für ein neues Handy bezahlt, welches mit Neuvertrag wesentlich billiger gewesen wäre...
     
    Sl0815, 06.09.2005
  8. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    Das der Verein überhaupt noch Kunden hat.
    Ich hab bis jetzt nur schlechte Erfahrung gemacht.
     
    janpi3, 06.09.2005
  9. KonBon

    KonBonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Tja, ich nur gute, und viele andere auch.
     
    KonBon, 06.09.2005
  10. Tante Michael

    Tante MichaelNeues Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    € 50,- monatliche Rechnung sind nicht soooooo wahnsinnig viel.
    Schaut man sich die Preise für die Gerät eim Ek an, teilt diesen
    Betrag durch 24 Monate ....

    Hinzu kommen die Kosten für die instandhaltung der Netz-
    infrastruktur und der Servicecenter. Die heißen immer so,
    auch wenn sie keinen Service bieten.

    Die Rechnung sieht bei T-Mobile etwas anders aus. Aber auch
    hier werden Neukunde bevorzugt. Das ist eben der Markt in
    unserem Land.

    Durch die "Kaufrauschwochen mit Rauschkaufangeboten" sind
    viele Handys bei T-Mobile deutlich im Preis gesenkt worden.
    Z.B. gibts im T-Punkt jetzt das V3 für € 1,- bei Abschluß
    eines Neuvertrags im Tarif Relax 100.
    Einen Fluggutschein gibts obendrein momentan dazu.

    Soll keine Werbung sein, sondern nur ein Hinweis in eigener
    Sache ;-)

    MfG

    Tante Michael

    PS: Da gabs vor Jahren mal einen Witz:

    Was ist der Unterschied zwischen einer Glatze und E-Plus?
    Keinen! Beide sind nicht "flächendeckend".

    Der stammt noch aus der Zeit, als das E-Netz im Aufbau begriffen
    war und noch nicht so viele Sender betrieben hat. Ist heute sicherlich
    anders geworden.
     
    Tante Michael, 06.09.2005
Die Seite wird geladen...