Frontrow Alternative

Larsvegas1000

Mitglied
Mitglied seit
20.12.2005
Beiträge
34
Also eine Bedienung des Itunes Store über die Fernbedienung geht nur über Appletv es sei den du benutzt das Ipad als Fernbedienung und wählst darauf den Film aus (Zweiter Bildschirm)
Als integrierte Lösung ist mir nichts bekannt.:(

Hallo zusammen,
habe ich richtig verstanden, dass es bei einem neuen Mac-Mini keine komfortable Lösung gibt, Den Rechner als Wohnzimmer-Mac zu nutzen und über Fernbedienung Itunes(-Store) zu nutzen?

LG Larsvegas
 

DoubleP

Mitglied
Mitglied seit
22.07.2007
Beiträge
632
Hallo zusammen,
habe ich richtig verstanden, dass es bei einem neuen Mac-Mini keine komfortable Lösung gibt, Den Rechner als Wohnzimmer-Mac zu nutzen und über Fernbedienung Itunes(-Store) zu nutzen?

LG Larsvegas
Ich suche auch nach ner Möglichkeit, Filme aus dem itunes Store zu leihen bzw. zu kaufen, vom Wohnzimmer-Mini aus. Leider scheint es da wohl zu wenig Interesse seitens der Userschaft zu geben. Sonst hätte wohl schon längst ne App, die so etwas kann mehr Popularität erlangt. Ne AppleTV.app für den Mac(Lion/SnowLeo) wäre cool.
 

starkiter

Mitglied
Mitglied seit
07.04.2009
Beiträge
1.587
Mit der Remote-App kann ich ja nur auf die AppleTV-Geräte zugreifen, oder?
Nein, du kannst mit der Remote App auf das Itunes deines Mac mini zugreifen und die ausgeliehenen Filme abspielen.
Nur auswählen der Filme (der eigentliche Leihvorgang) geht nicht mit der App. Die Steuerung der anderen Komponenten deiner Anlage würde dann entweder über eine Fernbedienung wie diese oder über ein spezielles Infrarotmodul oder über ein Bluetoothmodul für das Ipad/Iphone funktionieren.
Keine Angst einmal einrichten und dann läuft es Problemlos wie eine normale Fernbedienung.;)
 
Zuletzt bearbeitet:

.maxx

Mitglied
Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge
496
Squire

Mein Tip für ne Front Row Alternative ist Squire. Bisher zwar nur ne Alpha in der nur Filme und Serien nutzbar sind und nur über Einladung zu haben aber macht schon mal verdammt viel Spass.

Hier mal ein Video (offiziell)

und hier mal von mir


Ach ja es ist und wird kostenlos bleiben! Probiert es aus!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Gefällt mir
Reaktionen: starkiter

flitzpiepe

Mitglied
Mitglied seit
09.10.2006
Beiträge
367
... na das sieht doch sehr vielversprechend aus! Ich würde ja sogar ein paar Neuronen dafür bezahlen, wenn die Funktionen & die Qualität stimmt.
Gibt es auch eine Inhaltsbeschreibung á la Front Row? Die Bedienung erfolgt komplett über die Apple Remote?

VG
 
Zuletzt bearbeitet:

Fobs

Mitglied
Mitglied seit
06.03.2009
Beiträge
21
@ Maxx

squire schaut schon mal nicht schlecht aus, was mir bei den Alternativen von FrontRow am meisten ab geht ist ein Random-mode speziell für die Musik! Bietet Squire sowas?
 

djofly

Mitglied
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
2.867
Ich habe mich auf der Webseite angemeldet, aber wo bekommt man denn die Alpha zum Download?

Edit: Nun kam noch eine Mail mit dem Link :)
 
Zuletzt bearbeitet:

MULAWI

Mitglied
Mitglied seit
17.01.2011
Beiträge
13
Alternativen:
- Boxee
- XBMC
- Plex
- PSMC
- mit bootcamp Win home server installieren -> media center

Usw.......
 

Familie-Azzaro

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2007
Beiträge
353
Guten Morgen habe mich für Squire eingetragen aber bekomme kein download Link woher habt ihr das?

Danke
 

MarkusAssi

Mitglied
Mitglied seit
06.12.2011
Beiträge
8
Hallo,

als frisch gebackener macmini Besitzer möchte ich mal meinen Senf abgeben...

Das Vorhaben aus dem macmini ein Mediacenter zu machen war nicht ganz einfach, hier meine Problemchen:

Für den SAT Empfang nutze ich Elgato Netstream SAT. Leider verliert EyeTV nach einem Neustart/Ruhezustand den Kontakt zu dem Teil. Die IP lässt sich nicht auf statisch umstellen (ist gerade beim Support). EyeTV ist zwar nicht schlecht, aber in Sachen useability noch weit von einem optimalen Zustand entfernt. Als Beispiel sei hier das vor-/zurückspulen genannt. Dies ist nur mit konstanter Geschwindigkeit möglich. Selbst ein 50€ Reviever schafft das mit steigender Geschwindigkeit. Ich habe es nicht geschafft, die Sender zu ordnen...

PLEX ist wohl die größte Schrott Software, die es je auf meinen Mac geschafft hat. Die meisten Plugins funktionieren eh nicht (Southpark spielt nach 2 Minuten immer noch nix ab, online dauert es 5 Sekunden. RTLNow kackt ab,....). Und das was das Ding tun soll, tut es nicht. Es kann nicht mal die Filme aus iTunes abspielen. Ja, schon klar, ist alles DRM. Aber wie schaffen es dann IOS Apps wie Remote? Warum nicht einfach iTunes starten und den Film abspielen???

Warum man die Möglichkeit herausgenommen hat eyeTV als Programmm zu starten können vl die "Entwickler" beantworten.

Meine Empfehlung:

Vergesst PLEX und nutzt stattdessen Remote Buddy. Das Programm kostet zwar, ist aber ideal um zwischen den Programmen (EyeTV, iTunes,...) zu navigieren und den Mac aus manch misslicher Lage zu befreien. Wenn z.B. eine Meldung auftaucht, kann man man mit der dazugehörenden iPhone App auf Mauszeiger umstellen und die Meldung bestätigen.

Zum Abspielen der Videos aus iTunes kann ich nur Remote empfehlen. Vorrausgesetzt ihr habt ein iPhone(iPad...

Für bessere Vorschläge bin ich immer dankbar!
 

letsdoit

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2003
Beiträge
972
Nachdem Mountain Lion jetzt ja in den Startlöchern steht und FrontRow auf der GM leider nicht mehr läuft, beginnt die suche von vorne.

Das gibt es doch nicht. Da gibt's zig verschiedene Alternativen, aber keine einzige ist so Intuitiv und einfach wie das "alte FrontRow" :-/
 

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
11.861
verstehs auch nicht...

Die ganzen Alternativen sind vollgestopft mit irgendwelchen Features aber das Wesentliche fehlt irgendwie allen:
- Schrift groß und deutlich
- extrem einfache Bedienung
- ideotensicherer Zugriff auf iTunes und iPhoto Library
- Nonplusultra: Einbindung von EyeTV (muss ja nicht integriert sein, sollte aber damit verwendbar sein)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: schlemie und DoubleP

djofly

Mitglied
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
2.867
Ich habe Remote Buddy, EyeTV und XBMC im Einsatz. Klappt ganz gut.
 

janesey

Mitglied
Mitglied seit
29.11.2011
Beiträge
50
Ich habe Frontrow genutzt um mir die Trailer anzuschauen (*ich liebe Trailer*). War sehr schön und einfach.
Jetzt überlege ich gerade auf Mountain Lion upzudaten (zuaupdaten?). Dann ist Frontrow weg, ne? Git es ne kostenlose Alternative für meine Trailer, ganz einfach, ganz viele, schön zusammengesammelt (ohne bei youtube o.ä. oder auf den Webseiten der Filme manuell zu suchen)? (Bitte haltet mich nicht für all-zu-doof, sagt einfach kurz wo und wie; ich habe iTunes noch nicht wirklich genutzt, geht wahrscheinlich auch damit?)
 
Oben