frische Satellitenbilder...mit Zensur?

Apfelpower

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.12.2006
Beiträge
416
http://miravi.eo.esa.int/en/

moinmoin,
habe hier letztens aufschlußreiche Bilder von "unangenehmen" Orten am Südpol angeschaut und online darüber kommuniziert. Seitdem wird mein Speicher, beim aufrufen von Antarktis-Bildern dieses Satelliten, schnellstens bis zum überlaufen mit Datenmüll vollgedonnert, ohne ein Bild zu laden und dadurch zum Abbruch gezwungen. Allerdings NUR bei Antarktisbildern...
Ist das, wenn ihr dort nachschaut, bei euch auch der Fall, oder beschränkt sich diese Aktion auf meine IP?
Wollte doch nur die fette, abgebrochenne Eisscholle von oben sehen... :)
 

starbuckzero

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.01.2006
Beiträge
1.006
Meine Südpol-Geographie-Kenntisse sind leider sehr rudimentär, Längen- und Breitengrad bitte :p
 

alexxus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
2.880
Also wenn ich den Südpol sehen will, kann ichs auch aber der zoomt doch eh nicht so dichte ran...?! :noplan:
 

Apfelpower

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.12.2006
Beiträge
416
Meine Südpol-Geographie-Kenntisse sind leider sehr rudimentär, Längen- und Breitengrad bitte :p
Kannst auf der Karte mit der Lupe ran zoomen und mit der Pfeilen im Bild wandern. Dann Häkchen unten rechts bei Latitude neben First setzen und auf search klicken... Dann hast du links alle Bilder dieser Region und kannst nach anklicken in der Mitte unten die Auflösung bzw. Größe wählen...
 

starbuckzero

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.01.2006
Beiträge
1.006
Hm. Dachte du meinst ne bestimmte Gegend. Geht hier alles tadellos. Hast du mal Cookies löschen versucht? Eventuell läuft deshalb was schief.
 

Apfelpower

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.12.2006
Beiträge
416
Hatte damals versucht, das Gebiet von Neu-Schwaben-Land unter die Lupe zu nehmen. Hatte mich langsam von Amiland in Richtung Afrika vorgearbeitet... Alle internationalen "Wetterstationen" sind um dieses Gebiet herum ansässig, nur eben kein einziges darin... fand ich halt merkwürdig... und klappte prima.
Ca. 20 Minuten nach dem gucken ging das dann los mit dem volldonnern... Ist jetzt etwa 2 Monate her.
Jetzt geht bei mir mit Arktisbildern nix mehr ohne diesem Speicherfüllscheiß... auch nicht von anderen Gegenden der Antarktis. Ist doch irgendwie ne schräge Nummer sowas... und warum, frage ich mich?
Alles andere funzt sonst prima.
 
Oben