Freeware-Programm zur Webseiten-Erstellung?

Dieses Thema im Forum "Web-Editoren" wurde erstellt von chrischiwitt, 12.02.2007.

  1. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.484
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Bin gerade ganz happy.
    Als schon länger Joblose hat man mir einen 1-Euro-Job vom Feinsten zugesagt, Starttermin noch ungewiss.

    Es geht hier um die Erstellung einer Website. Hab zwar noch keine Ahnung davon, aber das wird mir dort vermittelt. Trotzdem würd ich zu Haus schon gern mal üben, um nicht völlig blöd darzustehen. Aber kein teures Programm kaufen........

    Was gibt es, geeignet für DAUs, für lau, und wo bekomme ich es?
    Muss jedoch unter 10.2.8 (Jaguar) laufen.
     
  2. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.539
    Zustimmungen:
    624
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Für die wichtigen Grundlagen brauchst du meiner Meinung nach
    kein Programm. Lese dich ein wenig durch http://de.selfhtml.org,
    dann hast du die Basis :)
    Wenn du vor allem nicht wirklich weißt, mit was du da später arbeitest…
    Damit kannst du gut vorarbeiten.
     
  3. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Hallo Chrischi:
    Ein Programm zum Üben für Webseitenerstellung? Und wenn es geht Freeware?
    Dann schau mal hier:
    http://www.nvu-composer.de/
    Vielleicht nutzt es Dir ja was.
    Gruss
    der eMac_man
     
  4. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.484
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Vielen Dank Euch beiden.
    Was ich jetzt sagen kann, ist, daß der Träger der Geschichte ein örtlicher Bildungsträger ist, der WinDosen hat. Das ist mir persönlich aber völlig wurscht. Somit wird die verwendete Software natürlich Dosen-kompatibel sein. (Gott, mach, daß die das nicht über MS Word fabrizieren!)
    Mir geht es lediglich darum, daß ich sagen kann: Ich hab mich damit schon beschäftigt. Auch ohne HTML-Programmierung.

    @ eMac-man:
    Hab mal auf Deinen Link geschaut. Leider vermiss ich eine Info, welches OS das Programm benötigt - oder war ich wieder blind?

    Übrigens hab ich gerade beim Rumwühlen ein altes GoLive 4 und ein WebFix gefunden.
    Wäre das zum Einstieg brauchbar? Da es Classic-Programme sind, wie mögen die unter Jaguar in der Classic-Umgebung laufen? (G3 beige MT 333Mhz, momentan 640 MB RAM)
     
  5. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Hallo chrischiwitt:
    Das Programm läuft unter Windows, MacOS X und auch Linux.
    Die entsprechenden Downloads findest Du hier:
    http://www.nvu-composer.de/
    Das Programm erinnert mich auch immer etwas an den alten Netscape-Composer.
    Gruss
    der eMac_man
     
  6. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.484
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Ich hab´s mir runtergeladen. Später mal entpacken und anschauen. Kann ja nicht mehr als nicht laufen.
    THX! :girlkiss:
     
  7. som

    som MacUser Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Mit NVU bist Du recht gut beraten, SelfHTML sowieso.

    Wenn Du Interesse hast ich hätte da noch ein HTML Buch was ich Dir vermachen könnte, einfach PN an mich.
     
  8. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.484
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Das Angebot nehm ich gern an! Ich meld mich die Tage, okay?
     
  9. promille

    promille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    36
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Site Studio ist nicht schlecht.
    Hat früher was gekostet, ist jetzt aber free.
     
  10. Jass

    Jass MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    105
    Mitglied seit:
    10.02.2007
    Also falls es laufen kann ich dir GoLive empfehlen! Hab auch mal mit GoLive 5 angefangen, wobei ich zuerst nie im Code gearbeitet hab. Später hab ich dann angefangen kleine Sachen im Code zu ändern und auszuprobieren.
    Hab dann mit der Zeit immer mehr im Code gemacht, und mir dann ein Buch übber CSS und HTML geholt. inzwischen arbeite ich nur noch im Code und auch nicht mehr mit GoLive, sondern mit Smultron. :)

    Muss sagen, dass es mir persönlich deutlich mehr spaß macht die Seiten selber zu coden, aber das hätte ich wohl nie ohen GoLive angefangen ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen