Freehand versteckt Text! Auch im Druck!

  1. jodt

    jodt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ist noch keinem aufgefallen, dass Freehand Text unterschlägt?
    Dieses Programm stellt ein hohes Risiko dar und kann zu empfindlichen Rufschädigungen und hohen Geldverlusten führen.

    Bei der Funktion "Um Auswahl fließen lassen ..." wird manchmal Text versteckt und der gesamte Textfluss ändert sich.
    Das kann äußerst fatale Auswirkungen haben, wenn man in einer freigegeben Datei nur noch eine kleine Korrektur anbringt und dann zum Druck schickt. zB Auflage 20.000 Stück

    Verfolge dieses Problem mindestens seit Freehand 9. Es tritt auch unter MX 11.0.2, OSX 10.3.3 noch auf.

    Das Problem ist noch nicht ganz nachvollziehbar. Manchmal genügt ein neuer Bildschirmaufbau, damit es Auftritt.
    Seit MX funktioniert auch das "Workaround" nicht mehr: Alles Im Dokument markieren, verschieben, Apfel-Z

    Hier gibt es Bildschirmfotos mit Beschreibung in 2 Bildern und eine Beweisdatei im Freehand 11 und 9 Format:
    http://www.artischock.at/temp/freehand/

    Ich werde auch für kleinere Projekte auf InDesign umsteigen.
     
    jodt, 27.04.2004
  2. John-George

    John-GeorgeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    10
    versteckter Text in FreeHand

    Hallo jodt,

    ich hatte das verschieben in Version 8 und 10 auch und war eigentlich froh, es in MX nicht mehr vorzufinden. Dank jedenfalls für den Hinweis, ich werd mal drauf achten. Ich habe mir immer einen leeren farblosen Pfad angelegt, da hatte ich das Problem, das meist mit Fotos aber insbesondere auch mit Cliparts bzw. eps mit Freistellpfad auftrat dann nicht.

    Was den workaround betrifft. Was meinst Du? Alle Objekte auswählen. Das funktioniert doch noch immer mit apfel A, den Apfel Z ist die Rückgängigtaste - schon immer.
     
    John-George, 27.04.2004
  3. jodt

    jodt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Re: versteckter Text in FreeHand

     

    @ Pfad: so ein Pfad ist hier auch vorhanden. Allerdings ist ein Bild eingefügt.

    @ Apfel Taste: Gemeint ist:
    - Alles auswählen (Apfel-Shift-A)
    - Verschieben zB. rechte Pfeiltaste
    - Rückgängig (Apfel-Z)
    Dann wird der Textfluss neu angelegt.

    Aber leider nicht in MX ...
     
    jodt, 27.04.2004
  4. box

    boxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2003
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    19
    Es kotzt mich wirklich an, dass eines meiner Lieblingsprogramme von Version zu Version schlampigere Fehler enthält. Mir scheint einfach, dass Macromedia hier Ressourcen zugunsten der anderen "Studio"-Programme verschoben hat, Freehand hängt im Macromedia-Portfolio etwas zwischen den Stühlen.
    Wenn man allerdings die vielen Bugs von Flash berücksichtigt, gehört das vielleicht auch einfach zur Unternehmenskultur...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Freehand versteckt Text
  1. Graif
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    293
    Badoshin
    15.09.2015
  2. Accelator
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    539
    Accelator
    22.11.2011
  3. Boehmi
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    3.829
    MacEnroe
    16.08.2012
  4. indianajones

    freehand 10 auf 10.4.11 ??

    indianajones, 02.06.2008, im Forum: Andere
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    599
    antonio_m
    03.06.2008
  5. asylum
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    400