freehand-problem mit gruppierung

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von luiggi, 07.04.2005.

  1. luiggi

    luiggi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.03.2005
    hallo,

    hab mal ne frage: warum verdreht mir freehand mx bei gruppierten objekten immer die einzelnen teile?
    v.a. wenn ich das gruppierte objekt drehe. oder gibt es eine einstellung, mit der dies problem nicht mehr auftaucht?

    gruss luiggi
     
  2. huetschemann

    huetschemann Banned

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.11.2004
    ;) ;) ;) ;) ;) ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2006
  3. luiggi

    luiggi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.03.2005
    ok.

    anbei screenshot der freehand-datei, vorher und nachher.

    mfg luiggi
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2005
  4. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.297
    Zustimmungen:
    1.403
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Denke das ist ein problem mit den Schriften. Da muss man eben nachkorrigieren.

    Wenn du das Logo vorher in Pfade wandelst, passiert das garantiert nicht.
     
  5. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    ich sag mal: du hast den schriftzug "schnapp" mit einem pfad verbunden, der nicht korrekt mittig zentriert zur basis der roten strahlen ausgerichtet ist.
     
  6. luiggi

    luiggi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.03.2005
    oh, zur info:

    die schriften sind in pfade konvertiert. trotzdem verschiebt er mir die einzelteile.

    mfg luiggi
     
  7. luiggi

    luiggi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.03.2005
    oh,
    neues problem mit der farbe, siehe screenshot (rot über
    blau, siehe eigenschaften rechts) -
    oder macht er das nur zur besseren darstellung?

    mfg luiggi
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2005
  8. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    das ist kein schrift-, das ist ein ausrichtungsproblem.

    step 1: text erstellen.
    step 2: kreis erstellen.
    step 3: kreis mittig zu den anderen objekten ausrichten
    step 4: text an pfad koppeln
    step 5: text in pfade wandeln, gruppieren
    step 6: alles gruppieren
    step 7: transformieren.
     
  9. luiggi

    luiggi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.03.2005
    step 7: transformieren.

    genau, und dann verschiebt er mir die einzelnen elemente.
    siehe anhang, das war im alten freehand (fh 9) nicht so!

    mfg luiggi
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2005
  10. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    hast du auch gesehen, wo deine markierung für den mittlepunkt ist??? die ist derbe verschoben...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - freehand problem mit
  1. MDmac64
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.086
  2. techfactor
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    565
  3. TheMacManTwo
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.800
  4. bo@ck
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    528
  5. otis
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    874

Diese Seite empfehlen