Fragen zur Bestückung von Bosch L-Boxx(en)

ab78ni

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.08.2021
Beiträge
90
Hallo Leute,

ich habe mehrere Bosch Professional Geräte mitsamt Bosch-L-Boxx...allerdings sind da immer noch ein paar "Fächer" frei.

Vielleicht kann mir ja Jemand weiterhelfen, was da "eigentlich" noch mit rein gehört aus der Sicht von Bosch :)

Hier mal zwei Bilder von zwei meiner "Kisten":

IMG_2708.jpeg IMG_2710.jpeg

Vielleicht kennt sich ja da Jemand von euch aus oder es arbeitet Jemand von euch bei Bosch und kann das Ganze beantworten.

Es geht mir auch nicht darum, was IHR da so rein macht, sondern was da seitens Bosch vorgesehen ist.

Danke schonmal und schönes Wochenende,

Grüße, Andi
 

WollMac

Aktives Mitglied
Registriert
18.06.2012
Beiträge
12.238
Auf jeden Fall fehlen da noch die Reserveakkus. Über die anderen Fächer kann ich nur spekulieren, ich habe da (separat gekaufte) Bohrer, Bitsätze etc. drin.
 

ab78ni

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.08.2021
Beiträge
90
Naja, ich dachte halt, weil es auch optisch passgenaue Fächer sind, dass da noch irgendwelches Original-Zubehör für gibt...sonst hätte man da auch einfach rechteckige Fächer machen können oder was "spezifisches" für Bosch Bohrer- oder Bit-Kästchen...

Der Reserve-Akku des GSR ist im GSB drin ;)
 

erikvomland

Aktives Mitglied
Registriert
10.06.2006
Beiträge
3.742
Die "eirigen" zwei links sind für Akku´s und unter dem Schrauber für Taschenlampe..
Bohrersets und Bitboxen brauchs ja auch, bei mir noch lange Bithalterungen, Winkelgetriebe, Senkersatz....
der zusatzraum unter dem grossen Schrauber ist für grosse Akku´s..

Ps...die Bosch-schrauber sind gut, die Kisten aber hab ich verschenkt an jemand der da mehrere von hat.
Mich stören die Nasen oben wo man einrasten muss oder die Schnallen und habe alles in Festool Systainern..
 

Homebrew

Aktives Mitglied
Registriert
01.02.2008
Beiträge
3.025
Auf dem oberen Bild fehlt der Holster für den Gürtel. Die Geräte werden ohne Akku gelagert, dafür ist dann der andere Platz.
 

7zeichen

Mitglied
Registriert
24.03.2011
Beiträge
441
Erstes Bild rechts unten: ein 90-Grad-Aufsatz um über Eck zu schrauben?
 

WollMac

Aktives Mitglied
Registriert
18.06.2012
Beiträge
12.238
Was soll er da wohl machen...ich schätze mal, den GSB mit Leistung versorgen...
Den Reserveakku hat man, damit man sofort weitermachen kann, wenn der erste Akku leer ist und nicht, um damit andere Maschinen zu versorgen. In dem Kasten fehlt noch mindestens ein Akku.
 

Homebrew

Aktives Mitglied
Registriert
01.02.2008
Beiträge
3.025
Bei fragen derart könnte ja die Website des Herstellers helfen..
 

ab78ni

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.08.2021
Beiträge
90
Den Reserveakku hat man, damit man sofort weitermachen kann, wenn der erste Akku leer ist und nicht, um damit andere Maschinen zu versorgen. In dem Kasten fehlt noch mindestens ein Akku.
Da ich selten beide Geräte gleichzeitig in Benutzung habe, brauche ich keine drei Akkus...die Akkus habe ich in den Geräten drin, damit sie im Koffer nicht klappern...

Bei fragen derart könnte ja die Website des Herstellers helfen..
Wenn dem so wäre, würde ich bestimmt nicht hier fragen...oder warum bist du hier in diesem Forum angemeldet? Alle Fragen kannst du bestimmt auch auf den Support-Seiten von Apple beantwortet bekommen...
 

WollMac

Aktives Mitglied
Registriert
18.06.2012
Beiträge
12.238
Da ich selten beide Geräte gleichzeitig in Benutzung habe, brauche ich keine drei Akkus...die Akkus habe ich in den Geräten drin, damit sie im Koffer nicht klappern...
Und dann passt du mal nicht auf und nach 5 Minuten sind beide leer...

Gegen Klappern kann man etwas tun.
 
Oben Unten