Fragen zum Ruhezustand und dem Aufwachen

Diskutiere das Thema Fragen zum Ruhezustand und dem Aufwachen im Forum Mac OS X & macOS.

  1. mausfang

    mausfang Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    395
    Mitglied seit:
    04.08.2016
    Hallo zusammen,

    habe Fragen zum Ruhezustand und was mit bereits laufender Software nach dem Aufwachen passiert.
    Ich habe hier einen Mac mini stehen, aus dem ich einen Server für verschiedene Aufgaben machen will.

    Die Fragen mögen euch vielleicht trivial vorkommen (vielleicht stehe ich auch auf dem Schlauch), aber für mich gab es an Macs bislang nur drei Zustände:
    • Rechner ist an -> dann arbeite ich dran
    • Rechner schläft -> dann arbeite ich nicht dran
    • Rechner ist aus -> dann arbeite ich nich dran
    Jetzt möchte ich aber, dass ein Mac mini unbeaufsichtigt tagsüber
    • als Fileserver agiert,
    • Cloud-Synchronisationen durchführt,
    • Anwendung-Programme ausführt, die über VPN kurzeitig in Anspruch genommen werden.
    Als PoC habe ich die Kiste gerade 24/7 laufen lassen, und in den Energie-Spareinstellungen einfach gesagt, dass der Rechner nie in den Ruhezustand gehen soll. Das ist aber natürlich keine Option, denn ich benötige den Rechner nur in einem Zeitfenster als Server.

    Darum möchte ich jetzt einen Zeitplan konfigurieren. Der Mini soll von z.B. 8:00 bis 22:00 laufen, und dann in den Ruhezustand gehen / oder herunterfahren. Das mit dem Herunterfahren muss ich mir noch überlegen. (Es sind z.B. verschlüsselte Volumes gemountet, deren Kennwörter ich (noch) nicht im Schlüsselbund abgelegt habe.

    Was passiert konkret, wenn der Mini wieder aus dem Ruhezustand aufwacht?
    (Ich habe keine automatische Anmeldung des Benutzer konfiguriert. Mir ist nicht gerade wohl bei der Vorstellung, dass jemand die Kiste einfach nur Neustarten muss, und das System liegt offen.)
    • Es war ja ein Benutzer angemeldet bevor die Kiste sich um 22:00 schlafen legt.
    • Wenn der Rechner um 8:00 wieder aufwacht. Läuft die Software des vorher angemeldeten Benutzers dann weiter als ob nichts gewesen wäre?
    • Zum Beispiel habe ich Resilio Sync am Laufen. Synchronisiert die Software dann wieder? Oder muss der Benutzer wieder angemeldet werden, damit wieder der Zustand vor dem Ruhezustand vorliegt?
    Was ich möchte:
    • Ich schalte die Kiste an, bringe alles in den Zustand den ich haben möchte.
    • Sperre den Bildschirm.
    • Dann läuft der Mini immer in dem Zyklus wach / Ruhezustand / wach / Ruhezustand, und führt die Software aus, ohne dass ich eingreifen muss, oder Benutzer zwischendrin erneut angemeldet werden muss.
     
  2. mausfang

    mausfang Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    395
    Mitglied seit:
    04.08.2016
    :kopfkratz: Ich hole das noch mal frech hoch. War die Frage so blöd?
     
  3. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    11.452
    Zustimmungen:
    3.214
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    Vor allem bist du sehr ungeduldig. In einem Forum kann es auch mal mehr als 12h dauern, bis man eine Antwort erhält.
    Hast du deinen Use-Case denn einfach mal selbst getestet? Es hält dich doch nix davon ab, mal selbst auszuprobieren.
     
  4. mausfang

    mausfang Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    395
    Mitglied seit:
    04.08.2016
    Bin dabei. Danke für den freundlichen Hinweis @noodyn.

    Es hat mich schon was davon abgehalten. Darum hatte ich auf Erfahrung damit gehofft.
     
  5. win2mac

    win2mac Mitglied

    Beiträge:
    3.203
    Zustimmungen:
    586
    Mitglied seit:
    07.09.2004
    Wo ist jetzt das Problem? Beim Ruhezustand wacht er doch auf, zumindest mein alter Mini, und ich kann ihn verwenden als 'Server'.
    Gruß
    win2mac
     
  6. mausfang

    mausfang Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    395
    Mitglied seit:
    04.08.2016
    Weiß nicht ob es ein Problem ist. Läuft die Software headless weiter, oder wartet der Rechner auf einen Login, und mit ihm alle Anwendungsprogramme?
     
  7. win2mac

    win2mac Mitglied

    Beiträge:
    3.203
    Zustimmungen:
    586
    Mitglied seit:
    07.09.2004
    einmalig anmelden mußt du dich schon um deine Anwendungsprogramme, etc zu starten, danach Bildschirm sperren, Ruhezustand. Bei Netzaktivität wacht er auf.
    Gruß
    win2mac
     
  8. mausfang

    mausfang Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    395
    Mitglied seit:
    04.08.2016
    Liest Du was ich schreibe? Der Mac wird morgens durch Zeitplan geweckt. Nicht durch Anfrage einer speziellen Netzwerk-Anfrage. Es laufen verschiedene Programme, die von sich aus Synchronisationsaufgaben wahrnehmen, wenn sie laufen.

    Und das ist die Frage: Rechner wacht durch Zeitplan morgens auf. KEIN automatischer Login. Laufen die (Hintergrund-)Programme des zuletzt angemeldeten Benutzers wieder? Oder muss ein expliziter Login gemacht werden?
     
  9. mj

    mj Mitglied

    Beiträge:
    8.261
    Zustimmungen:
    2.989
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Ruhezustand, oder Standby bzw. Sleep, bedeuten vereinfacht ausgedrückt, dass abgesehen vom Arbeitsspeicher sämtliche Komponenten des Rechners vom Strom getrennt werden. Im Arbeitsspeicher wird der status quo zur Zeitpunkt des "abschaltens" festgehalten.

    Daraus folgt auch konsequenterweise folgende Regel: wird der Rechner aus dem Ruhezustand, oder Standby oder Sleep aufgeweckt, wird er in den Status zurückversetzt, der unmittelbar vor dem Einschlafen herrscht. Wird der Rechner hingegen ausgeschaltet und wieder eingeschaltet war der Arbeitsspeicher vom Strom getrennt und die darin gespeicherten Informationen sind verloren.

    Damit beantwortet das auch deine Frage: wird der Mac Mini per Zeitplan morgens geweckt nachdem er am Vorabend Heruntergefahren wurde, laufen keinerlei Hintergrundprogramme, es ist kein Benutzer angemeldet und er wartet auf Login. Wird er hingegen per Zeitplan morgens aus dem Ruhezustand aufgeweckt laufen sämtliche Programme des Vorabends weiter und es ist lediglich der Bildschirm gesperrt.
     
  10. mausfang

    mausfang Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    395
    Mitglied seit:
    04.08.2016
    Genau das wollte ich wissen (und auch am liebsten hören)! Vielen Dank für die Info.

    Edit: Hatte mir auch in der Zwischenzeit überlegt wie ich es teste. Jetzt weiß ich was mich erwartet.
     
  11. win2mac

    win2mac Mitglied

    Beiträge:
    3.203
    Zustimmungen:
    586
    Mitglied seit:
    07.09.2004
    Klar habe ich dein ganzes Zeug gelesen, aber Du hast meine Antwort wohl nicht verstanden.
    @mj hat es dir ja jetzt ausführlicher erklärt.
    Mein Mini läuft so seit Jahren so als 'Server'.

    Gruß
    win2mac
     
  12. mausfang

    mausfang Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    395
    Mitglied seit:
    04.08.2016
    Vor allem die Stelle mit der Netzaktivität hat er mir gut erklärt.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...