fragen zu push

sandla

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.09.2011
Beiträge
46
hab ein iphone 4s mit neusten ios.

1.) wenn ich jetzt gleichzeitig am macbook sitze und facebook offen habe und ich bekomme eine nachricht wird diese aufs iphone gepusht und erscheint eben auch auf dem macbook. logischerweise schreibe ich dann über das macbook zurück.
das nervige daran ist jetzt das ich dann immer nach die meldung am iphone habe das ich eine neue nachricht auf facebook habe. (also im mitteilungscenter und den roten 1er bei der app) ich muss dann jedes mal in die facebook app damit das wieder richtig ist.
muss doch möglich sein, dass das wieder ans iphone gepusht wird wenn die nachricht auf einem anderen gerät gelesen worden ist.
auch mit e-mails hab ich das gleiche problem. ich muss die mails auch immer am iphone wieder anschauen damit sie als gelesen markiert sind.
2.) außerdem passiert es öfters auch mal das meldung nicht weiter gepusht werden. d.h. wenn ich die fb app öffne hab ich neue benachrichtigung die eben nicht gepusht worden sind. ist das normal?
3.) ich habe ein paar ordner mit dazugehörigen filtern direkt auf dem icloud server erstellt, damit ich immer die selbe ordnerstruktur auf iphone und macbook habe. wenn ich jetzt aber mails empfange die in diesen ordnern einsortiert werden, werden die mails nicht gepusht und auch nicht geladen wenn ich die mail app am iphone öffne. ich muss immer erst den ordner anklicken damit geprüft wird ob neue mails vorhanden sind. am macbook funktioniert das alles so wie gewünscht.
 

`Black

Mitglied
Mitglied seit
17.09.2006
Beiträge
172
1. Möglich wäre es, aber selbst Apple bekommt das offenbar bei der Mail.app nicht hin. Nervt mich auch ziemlich. Ich fände es sogar noch besser, wenn ich gar keine Push-Nachrichten bekomme, wenn ich am Rechner sitze... es ist allerdings nicht ganz trivial, immer 100% korrekt festzustellen, an welchem Gerät man sich gerade aktiv befindet.

2. Lad dir den FB Messenger, dann funktioniert der Push von Nachrichten.

3. iCloud Push funktioniert in Deutschland nicht, da Apple hier Patente von Motorola (die Apple wiederum keine Lizenzierung dafür gegen wollen) genutzt hat.
 

noname951

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.06.2006
Beiträge
2.696
Bei Mail ist das nicht der Fall wenn man Gmail als exchange eingerichtet hat.
Ich bekomme auf dem Macbook eine eMail und auch auf dem iPhone und iPad. Wenn ich die dann auf dem Macbook gelesen habe, verschwindet automatisch die Meldung auf den iOS Geräten, dass ich eine neue Mail hätte.