Fragen zu Dropbox

_Daniel_

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.05.2018
Beiträge
48
Hallo zusammen,
Ich nutze mit anderen in einer Gruppe die Dropbox, aber irgendwie werde ich nicht schlau aus dem Programm bzw harmoniert nicht da alle anderen windows nutzen mit meinem Mac.

1. Wenn ich eine Datei bearbeiten will kommt immer die Meldung das Schriftarten fehlen, ich bekomme sie aber nicht ersetzt, muss ich da das Word und Exel zwingend nutzen oder gibt es alternativen?
2. Wenn ich eine Datei ändern oder ergänzen will, muss ich da in die Dropbox gehen über den Finder oder über das symbol in der Statusleiste, und wie gebe ich das dann frei das es für alle anderen auch ersichtlich ist das es abgeändert wurde?

Danke schonmal im Voraus!
Mit freundlichen Grüßen
 

klausmajor

Mitglied
Registriert
17.12.2010
Beiträge
771
Hi _Daniel_,

1. Dropbox ist in dem Sinn kein Programm und es kommt darauf an, welche Art von Datei Du bearbeiten möchtest.
Wenn es ein WORD oder EXCEL Dokument ist, musst Du es auch damit öffnen und bearbeiten!

2. Du kannst es direkt im Finder im Dropboxordner öffnen.
Ist ja auch NUR ein Ordner, der aber von Dropbox beobachtet und synchronisiert wird!.
Dropbox merkt, wenn ein Dokument bearbeitet wurde und macht jeden, der Zugrif auf das Dokument hat,
drauf aufmerksam, daß es bearbeitet wurde und wann und von wem.

Gruß

Klaus
 
Oben