Frage zur Mail-App unter OS X

Diskutiere das Thema Frage zur Mail-App unter OS X im Forum Mac OS Apps.

  1. dinolatino

    dinolatino Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    06.08.2008
    Liebe Freunde!

    Ich nutze die Mail-App mit dem Rechner (im Gegensatz zum iPad) erst seit kurzem (mit einem Gmail-account) und hätte zwei Fragen dazu:

    1. Unter dem Hauptordner "Gmail" habe ich einen Unterordner "All Mail" der quasi alles speichert, was über den Account läuft. Dieser Ordner lässt sich entleeren, nach einem Neustart des Programms sind allerdings alle Elemente wieder da. Wie bekommt man den Ordner dauerhaft leer?

    2. Nach Erstellung einer Mail finden sich im Unterordner "Trash" mehrere Elemente mit Versionen dieser Mail in den verschiedenen Arbeitsschritten, will heißen der geschriebene Text wird immer länger. Kann man dies irgendwie abstellen?

    Das mögen nun Anfängerfragen sein, allerdings habe ich das Programm bisher nicht genutzt.

    Vielen Dank für die Hilfe.

    Viele Grüße!

    Gerald
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk Mitglied

    Beiträge:
    24.083
    Zustimmungen:
    1.601
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    1) das ist ein von google bereitgestellter IMAP-Ordner, den Du nicht loswirst. Er sollte die Inhalte aller anderen Ordner wiedergeben.. Löscht Du aus anderen Ordnern etwas, sollte es auch aus "Alle" verschwinden.

    2) Das dürfte daran liegen, dass Entwürfe auf dem Server gespeichert werden. Mail, Einstellungen, Postfachverhalten, passenden Haken rausmachen.
     
  3. faarikaal

    faarikaal Mitglied

    Beiträge:
    2.288
    Zustimmungen:
    651
    Mitglied seit:
    02.04.2012
    Alles was ueber deinen Gmail-Account laeuft, musst du dort einstellen. Mail ist dann quasi nur eine Arbeitsoberflaeche die darueber liegt, dort kann man in den Einstellungen dann lediglich etwas Feintuning betreiben. Daher solltest du in den Gmail-Einstellungen unter Labels den Haken bei "In IMAP anzeigen" von "Alle Nachrichten" entfernen. Dann wird er in Mail schon mal nicht mehr angezeigt. Den Ordner kannst du dauerhaft via Browser leeren. Im Grunde mag Google das aber nicht und wird dich fragen, warum du das machen willst. Du hast doch soviel kostenlosen Speicherplatz, von daher waere das gar nicht notwendig. ;)

    Zum Ordner Trash kann ich nichts sagen, den gibt es meinem Mail nicht. Ich meine aber, dass der von der iOS-Anwendung/iCloud erstellt wird und nichts mit Gmail zu tun hat.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...